Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 641 Gäste und 7 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info




Datum von:bis:
Kategorie: Verband:
Stichwort:Bezirk:


5482 Einträge gefunden ...Seite 5 von 549
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 16. Juni 2020
Auf- und Abstiegsregelung für Elite Amateure und Amateure

Aufgrund der aktuellen Situation um die Corona Pandemie und damit verbundenen zahlreichen Absagen von Radrennen, wird für die Auf- und Abstiegsregelung für Elite Amateure und Amateure folgende Regelung festgelegt:

Die laut WB Straße 2.3 festgelegten Stichtage zum Auf- und Abstieg werden für Saison 2020 ausgesetzt. Fahrer, die gemäß WB Straße 2.4 zum Stichtag 31.12.2019 als Elite Amateur unter den ersten 650 der Männer Elite-rad-net-Rangliste geführt wurden, werden ab 01.01.2021 ebenfalls in die Elite Amateurklasse eingestuft. Fahrer, die sich durch Punkte zum 31.12.2020 zusätzlich in der Rangliste unter den ersten 650 befinden, können einen Antrag an die Kommission Leistungssport stellen, dass sie 2021 als Elite Amateur eingeordnet werden.

Juniorenfahrer, die aufgrund ihrer Platzierung unter den ersten 50 der Rangliste Ende 2019 geführt wurden, werden ab 01.01.2021 ebenfalls in die Elite Amateurklasse eingestuft.
Für Junioren, die 2021 in die Männerklasse aus der Juniorenklasse aufsteigen entfällt die Regelung.

gez.:
Corona-Gremium Leistungssport

Kategorie: Straßenrennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 15. Juni 2020
Absage - Rund um den Mundoplatz / Lauf zum Saar-Pfalz-Cup - 1. Schritt bis U17 in Minfeld am 26.07., LV RLP

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Coronaviruskrise muss die Veranstalttung Rund um den Mundoplatz / Lauf zum Saar-Pfalz-Cup - 1. Schritt bis U17 in Minfeld am 26.07., LV RLP leider abgesagt werden.

gez.:
Dr. Peter Pagels, Fabian Waldenmaier, Klaus Tast, Koordinator Straße, MTB, Bahn Falk Putzke-Schmidt, Referat Leistungssport

Kategorie: Straßenrennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Thüringen*
Erfurt, 15. Juni 2020
Stellenausschreibung Geschäftsführer TRV

Für den Thüringer Radsport-Verband e.V. wird zum 1. August 2020 ein Geschäftsführer gesucht.

Hiermit wird die entsprechende Stellenausschreibung veröffentlicht.

Stellenausschreibung Geschäftsführer TRV (PDF)...

gez.:
TRV – Geschäftsstelle

Kategorie: Verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 12. Juni 2020
Absage Deutsche Meisterschaft Berg und Rad-Bundesliga Frauen/Juniorinnen und Junioren/Master

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Coronaviruskrise muss das Rennen "Deutsche Meisterschaft Berg und Rad-Bundesliga Frauen/Juniorinnen und Junioren/Master" am 28.6.2020 in Göttingen (LV NDS) leider abgesagt werden.

Es wird versucht ein Ersatztermin zu finden.

gez.:
Dr. Peter Pagels, Fabian Waldenmaier, Klaus Tast, Koordinator Straße, MTB, Bahn Falk Putzke-Schmidt, Referat Leistungssport

Kategorie: Straßenrennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 10. Juni 2020
Absage - 4X ProTour 2020: Round 5 - MSV Diehloer Berge in Eisenhüttenstadt am 08.08., LV BRA

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Coronaviruskrise muss das 4X ProTour 2020: Round 5 - MSV Diehloer Berge in Eisenhüttenstadt am 08.08., LV BRA leider abgesagt werden.

gez.:
Dr. Peter Pagels, Fabian Waldenmaier, Klaus Tast, Koordinator Straße, MTB, Bahn Falk Putzke-Schmidt, Referat Leistungssport

Kategorie: Mountainbike
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 09. Juni 2020
Änderungen zu Breitensportveranstaltungen 2020 (19-20)

Gegenüber dem Abdruck im Breitensportkalender 2020 ergeben sich auf Wunsch der Ausrichter und mit Genehmigung des betreffenden Landesverbandes nachstehende Änderungen. Wir bitten um Beachtung.

Änderung zu Breitensportveranstaltungen (PDF-Datei)

gez.:
Peter Koch, Vorsitzender Kommission Breitensport, Horst Schmidt, Koordinator Radtourenfahren, Bruno Nettesheim, Ref. Breitensport

Kategorie: Breitensport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 08. Juni 2020
Absage - 28. Int. Kids-Tour 2020 in Oranienburg – Lehnitz vom 21. – 23.08., LV BER

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Coronaviruskrise muss die 28. Int. Kids-Tour 2020 in Oranienburg – Lehnitz vom 21. – 23.08., LV BER leider abgesagt werden

gez.:
Dr. Peter Pagels, Fabian Waldenmaier, Klaus Tast, Koordinator Straße, MTB, Bahn Falk Putzke-Schmidt, Referat Leistungssport

Kategorie: Straßenrennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 05. Juni 2020
Absage - A-/B-Trainer sowie LV-Trainer - Fortbildung Kunstradsport 2020 in Frankfurt und Ostfildern

Leider mussten wir uns dazu entscheiden, die beiden Module (siehe Ausschreibung) abzusagen, da es auch weiterhin durch die Corona-Maßnahmen zu massiven Einschränkungen (Übernachtungsmöglichkeiten, Reisebeschränkungen, Abstandsregelungen…) kommt.

Zur Amtlichen Bekanntmachung vom 20.05.2020

Zur Amtlichen Bekanntmachung vom 20.03.2020

gez.:
Harry Bodmer, Vize-Präsident, Hallenradsport; Marco Rossmann, BDR-Geschäftsstelle

Kategorie: Hallenradsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 04. Juni 2020
Anpassung der BDR Nominierungsnormen 2020 Bahn, Straße, MTB, BMX

Aufgrund der anhaltenden und unabsehbaren Situation um die Corona-Pandemie, können die in den veröffentlichten BDR Nominierungsnormen festgelegten Normen nicht als Grundlage für eine Nominierung herangezogen werden (da beispielsweise Nominierungswettkämpfe nicht stattfinden können).

Aus diesem Grund werden die Nominierungsnormen für EMs und WMs 2020 in den in olympischen Disziplinen Bahn Ausdauer/Kurzzeit, Straße, MTB, BMX Race, BMX Freestyle Park in Abstimmung mit den jeweiligen Bundestrainern und Fahrersprecher/in wir folgt angepasst:

Aufgrund der Einschränkungen und Verlegungen von Veranstaltungen im Wettkampf- und Trainingsbetrieb durch die anhaltende Corona-Pandemie, liegt der Nominierungsschwerpunkt auf dem Trainerurteil. Nominierungsvorschläge werden in Abhängigkeit des jeweiligen Wettkampfes kurzfristig, d. h. unter Einhaltung der offiziellen Meldefristen in Abstimmung mit dem Leistungsportdirektor vorgenommen.

Das Trainerurteil / die Trainereinschätzung beinhaltet und berücksichtigt u. a.:
• Leistungsdaten aus KLD, Training und Wettkampf und Trainingsdokumentation
• bereits stattgefundene nationale und internationale Ergebnisse 2020
• technische und taktische Möglichkeiten
• Teamfähigkeit
• psychischer Stärke
• Leistungspotential der Folgejahre

Oben genannte Faktoren fließen nach Gesamtabstimmung mit dem Leistungsportdirektor in den WM/EM-Nominierungsvorschlag ein.

gez.:
Patrick Moster, Leistungssportdirektor

Kategorie: Rennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 03. Juni 2020
Regelaussetzung Jedermannrennen/Hobby-Rennen U17 & U19 für die Saison 2020

Der Bund Deutscher Radfahrer gibt hiermit bekannt, dass bis zum 31.12.2020 die folgenden Regeln der WB-Straße und der WB-MTB ausgesetzt werden.

WB-Straße 04/2020: 12.1 Jedermann-Veranstaltungen

(5) Lizensierten Sportlern der Nachwuchs-Kategorien U11 bis U19 ist die Teilnahme
an Jedermann-Veranstaltungen untersagt.

(Die Außerkraftsetzung betrifft ausschließlich die Klassen U17 & U19. Für die jüngeren Klassen gilt das Verbot weiterhin.)

WB-MTB 04/2020: 2.3 Spezifische Regelungen für die Hobbyklasse

(5) Der gemeinsame Start von Lizenzinhabern und Fahrern der Hobby-Klasse in einem Rennen ist bis auf folgende Ausnahmen nicht gestattet:
- Rennen der Schülerklassen bis einschl. U15 (auch mit gemeinsamer Wertung zulässig)
- Rennen der U17 und U19 bei Rennen des Landesverbandskalenders, jedoch immer mit getrennter Wertung

Aufgrund der COVID-19-Pandemie ist es Nachwuchsfahrern der Klassen Jugend U17 männlich/weiblich & Junioren U19 männlich/weiblich erlaubt an Jedermannrennen/Hobby-Rennen, in den Bereichen Straßenrennsport und Mountainbike, in Deutschland teilzunehmen.

Eine getrennte Wertung ist nicht nötig.

Diese Regelung tritt am 01.01.2021 wieder außer Kraft.

gez.:
Jan Schlichenmaier (Vorsitzender der Radsportjugend), Günter Schabel (Vizepräsident Leistungssport), Patrick Moster (Sportdirektor)

Kategorie: Rennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen


Seite auswählen:  Nächste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20  ...

* Hinweis: Für den Inhalt der Amtlichen Bekanntmachungen des Bund Deutscher Radfahrer e.V. (BDR) und dessen Landesverbände ist ausschließlich der BDR bzw. der in der Bekanntmachung angegebene Landesverband verantwortlich.




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.037 Sekunden  (radnet)