Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 0 Gäste und 1345 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info




Datum von:bis:
Kategorie: Verband:
Stichwort:Bezirk:


6221 Einträge gefunden ...Seite 12 von 623
Bekanntmachung des Landesverbands Nordrhein-Westfalen*
Duisburg, 09. Oktober 2023
Neuausbildung Kommissär m/w Rennsport Straße, Bahn, Cross, MTB

Der Radsportverband Nordrhein-Westfalen bietet im November 2023 einen Ausbildungslehrgang für Rennsportkommissäre und -kommissärinnen (Straße, Bahn, Cross, MTB) an. Der Lehrgang ist für interessierte Teilnehmer / Teilnehmerinnen anderer Landesverbände offen!

Termin:
Samstag, 18. November 2023
Beginn: 10 Uhr bis 16 Uhr

Lehrgangsort:
Sportschule Wedau, Friedrich-Alfred-Alle 15, 47055 Duisburg

Lehrgangsleitung:
Susanne Wienand – BDR Kommissärin

Teilnahmevoraussetzungen:
Mindestalter: 18 Jahre (jüngere Teilnehmer/Teilnehmerinnen können auf Antrag teilnehmen), BDR-Mitgliedschaft, Interesse und Bereitschaft zur Mitarbeit im Kommissärskollegium.

Es ist sinnvoll, sich vorab mit den Bestimmungen der Sportordnung und den Wettkampfbestimmungen Straße, Bahn, Cross und MTB zu befassen.

Die Lehrgänge werden nach der BDR-Ausbildungsrichtlinie für Kommissäre / Kommissärinnen durchgeführt.

Organisatorische Hinweise:
Angenommene Teilnehmer / Teilnehmerinnen werden benachrichtigt.

Für Mitglieder im Radsportverband NRW ist die Teilnahme am Lehrgang kostenlos. Für Teilnehmer / Teilnehmerinnen aus anderen Landesverbänden fallen Kosten in Höhe von 25,00 Euro an, die nach Anmeldung an den RSV NRW zu überweisen sind. In den Kosten ist das Mittagessen sowie Getränke während des Lehrganges enthalten.

Interessierte Teilnehmer / Teilnehmerinnen melden sich bitte bis spätestens 11.11.2023 über folgenden Link an:

Zur Anmeldung

gez.:
Radsportverband Nordrhein-Westfalen e. V. , Ferdinand Ameis, Susanne Wienand, Technische Kommission

Kategorie: Rennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 06. Oktober 2023
Meldevorgaben Weltcup Cyclo-Cross 2023/2024 Elite Männer/ Elite Frauen/ U23 m/ U23 w/ Junioren/ Juniorinnen

Die jeweilige Weltcupmeldung ist mit dem offiziellen Meldeformular per E-Mail (an: Frank.Schmidt@bdr-online.org) zu dem jeweiligen Meldeschluss (siehe unten) abzugeben. Es werden nur Meldungen auf den dazu vorgesehenen Formularen akzeptiert (Die Meldeformulare erhalten Sie im Internet unter www.rad-net.de – Formulare 2023).

WICHTIG! Es muss bei der Anmeldung die Adresse und eine Telefonnummer der Unterkunft beim WC angegeben werden. Ohne Angabe der Unterkunft ist eine Meldung nicht möglich!

Sollten mehr Meldungen eingehen als Startplätze zur Verfügung stehen, entscheiden die zuständigen Bundestrainer über die jeweilige Startberechtigung.

Datum - Ort - Land - Kategorien – Meldeschluss
15.10.2023 – Waterloo – USA – ME/WE – 06.10.2023
29.10.2023 – Maasmechelen – BEL – ME/WE – 16.10.2023
12.11.2023 – Dendermonde – ME/WE – 20.10.2023
19.11.2023 – Troyes – FRA – ME/WE/MU/MJ/WJ – 27.10.2023
26.11.2023 – Dublin – IRL – ME/WE/MU/MJ/WJ – 03.11.2023
03.12.2023 – Flamanville – FRA – ME/WE – 10.11.2023
10.12.2023 – Val di Sole – ITA – ME/WE – 17.11.2023
17.12.2023 – Namur – BEL ME/WE/MU/MJ/WJ – 24.11.2023
23.12.2023 – Antwerpen – BEL – ME/WE/MU/MJ/WJ – 01.12.2023
26.12.2023 – Gavere – BEL – ME/WE – 01.12.2023
30.12.2023 – Hulst – NED – ME/WE – 08.12.2023
07.01.2024 – Zonhoven – BEL – ME/WE – 15.12.2023
21.01.2024 – Benidorm – ESP – ME/WE/ MU/MJ/WJ – 05.01.2024
28.01.2024 - Hoogerheide – NED – ME/WE/MU/MJ/WJ – 12.01.2024

Anmeldeformular Weltcup Cyclo-Cross 2023/2024 (DOC)

Alle Sportler*innen müssen Ihre Startnummer eigenständig an der Startnummerausgabe (am Tag vor dem Rennen) abholen und selbst alle Formalitäten abwickeln. Der Bundestrainer ist über die aktuellen Daten auf dem Laufenden zu halten (Handynummer und Hotel am jeweiligen Ort)

wichtige Hinweise:
Bitte beachten, dass bei UCI Cyclo-Cross WC Rennen die Betreuer / Mechaniker namentlich für jeden Sportler einzeln bereits vor der Lizenzkontrolle anzugeben sind. Das bedeutet, dass eine Kopie der Betreuerlizenz mit dem UCI Code bis spätestens jeweils dienstags vor dem jeweiligen Weltcup an die BDR Geschäftsstelle, Frank Schmidt, oder seine Vertretung zu mailen ist (frank.schmidt@bdr-online.org).

Bei den Cross WC Rennen mit separaten Nachwuchsrennen (19.11.2023 in Troyes , 17.12.2023 in Namur, 23.12.2023 in Antwerpen und 28.01.2024 in Hoogerheide) wird der BDR die Sportler und Sportlerinnen in den Nachwuchsklassen benennen. Die beiden anderen Nachwuchsrennen in Dublin und Benidorm werden nicht vom BDR nominiert.
Männer Elite und Frauen Elite können im Team- oder Vereinstrikot fahren.

Die Absagen müssen schriftlich und bis spätestens 4 Tage vor dem jeweiligen Rennen per Mail an Frank.Schmidt@bdr-online.org erfolgen. Spätere Abmeldungen müssen direkt beim Veranstalter gemacht werden.

gez.:
Wolfgang Ruser, Bundestrainer Cyclo-Cross, Frank Schmidt, Referat Leistungssport Kategorie: Cyclo Cross

Kategorie: Cyclo-Cross
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 04. Oktober 2023
Absage Cyclo-Cross Bundesligarennen in München

Das Bundesligarennen am 28.10.2023 und 29.10.2023 in München muss aus organisatorischen Gründen abgesagt werden. Der Veranstalter bedauern diese Entscheidung

An der Gesamtwertung zur Bikebeat Cyclo-Cross Bundesliga ändert sich dadurch die Anzahl der Rennen die in die Gesamtwertung gehen.

In den Klassen u15 und u17 von acht Rennen auf sieben Rennen.
Bei allen anderen Klassen von zehn Rennen auf neun Rennen

gez.:
Stephan Sturm, Cross Koordinator BDR

Kategorie: Cyclo-Cross
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 25. September 2023
Anmeldeunterlagen Kontinental Teams Männer/ Frauen 2024

Hiermit werden die Anmeldeunterlagen für KT Männer/ Frauen Teams 2024 veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unbedingt die im Leitfaden angegebenen Anmeldefristen.

Innerhalb der gesetzten Frist prüft der BDR die Meldeunterlagen auf Vollständigkeit. Bei Unvollständigkeit wird den Teams unverzüglich mitgeteilt, welche Ergänzungen erforderlich sind und eine Nachfrist eingeräumt. Sollte eine Behebung der fehlenden Unterlagen nicht innerhalb der schriftlich mitgeteilten Nachfrist erfolgen, wird die Meldung des Teams zurückgewiesen.

Neue Teams erhalten nach namentlicher Meldung des Teams durch den BDR einen log-in von der UCI per Mail an den Team Repräsentanten übermittelt.


Anmeldeunterlagen Kontinental Teams Männer/ Frauen 2024 (zip-Datei mit allen Unterlagen)


Logo für visual guidelines (Logo Trikot) für Frauen (PDF)

UCI Frauen KT, die an Rennen des World Tour Kalenders teilnehmen, müssen diese Team Spezifikationen und UCI Regularien während sämtlicher UCI Women’s World Tour Veranstaltungen einhalten.

Team Spezifikationen und UCI Regularien (engl. / franz.) (PDF)

KT Visual guidlines Logo (PDF)

gez.:
Inga Götz, Referentin Antidoping und Vertragssport

Kategorie: Straßenrennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 22. September 2023
Bundesjugendhauptausschuss 2023

Der Bundesjugendhauptausschuss 2023 wird gemäß § 6, Ziffer 3 + 5 der Jugendordnung, für den 30. November 2023 einberufen. Die Durchführung erfolgt virtuell. Die Einwahldaten werden den Teilnehmenden nach erfolgter Anmeldung zugestellt.

Die Veröffentlichung der Tagesordnung erfolgt gemäß § 6, Ziffer 5 der Jugendordnung, spätestens 4 Wochen vor Veranstaltung.

Anträge an den BJHA 2023 müssen gemäß Jugendordnung § 6, Ziffer 7, bis spätestens 02. November 2023, beim Jugendsekretariat des BDR schriftlich vorliegen

Tagesordnung BJH (PDF)

gez.:
Jan Schlichenmaier, Vorsitzender der Radsportjugend; Marco Rossmann, Jugendsekretär

Kategorie: Radsportjugend
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Baden*
Freiburg, 22. September 2023
Terminanmeldungen Rennsportkalender 2024

Straße - Bahn - Cross - MTB

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Vereine und Funktionäre, die alle Mühen der Organisation eines Radrennens auf sich nehmen. Eine Vielzahl von Veranstaltungen ist die Basis für den Erfolg der badischen Radsportler/innen.

Für die kommende Saison 2024 bitte ich um die Terminanmeldungen zur Erstellung des Rennsportkalenders.

Wie in den vergangenen Jahren gelten die folgenden Regeln:
• Anmeldeschluss ist der 31.10.2023
• Terminanmeldungen bitte ausschließlich über den Veranstalterzugang von rad-net.de

Wer noch keinen Veranstalterzugang hat, kann diesen direkt bei rad-net beantragen (Downloads, Formulare).

Die Terminanmeldung ist erforderlich für die Erstellung des gemeinsamen Terminkalenders von Baden-Württemberg, der wiederum für die Einteilung der Kommissäre dient.

Nach Meldeschluss werden eventuelle Doppelbelegungen von Terminen mit den betroffenen Vereinen besprochen, um geeignete Lösungen zu finden.

Auch 2024 kommt unser Transpondersystem mit Ergebnisdienst zum Einsatz. Wer das System mit Ergebnisdienst für sein Rennen benötigt bzw. möchte, muss dies spätestens bei der Veranstaltertagung mitteilen!

Vorankündigung
Eine gemeinsam Info-/Veranstaltertagung aller rennsporttreibenden Vereine (Straße / Bahn / MTB / Cross) des BRV und WRSV ist in Planung und in Vorbereitung. Der Termin ist am 9.12.2023 in Empfingen, Tagesordnungspunkte und genaue Anschrift werden ca. 10 Tage vorab veröffentlicht

gez.:
Michael Holzwarth, Vizepräsident Rennsport

Kategorie: Rennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 21. September 2023
Ankündigung zur Änderung der Übersetzungsbeschränkungen Nachwuchsklassen U11 bis U17 in der Disziplin Straße

Nachdem die Übersetzungsbeschränkung auf der Straße im Juniorenbereich von der UCI aufgehoben wurde hat die BDR Nachwuchskommission eine Anpassung für die Nachwuchsklassen U11 bis U17 (m/w) ausgearbeitet. Diese Anpassungen wird die Kommission Leistungssport als Antrag in den Hauptausschuss zur Abstimmung einreichen, damit er ab 01.01.2024 in Kraft treten kann.

Neue Übersetzung-Limit für die Nachwuchsklassen U11 bis U17 in der Disziplin Straße (PDF)

gez.:
Fritz Fischer, Vorsitzender der Nachwuchskommission BDR; Jan Schlichenmaier, Vorstand der BDR-Jugend; Patrick Moster, Sportdirektor BDR; Günter Schabel, Vizepräsident Leistungssport

Kategorie: Radsportjugend
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Brandenburg*
Drebkau, 19. September 2023
Terminanmeldung für den Brandenburgischen LV-Kalender Rennsport 2024

Organisatoren, die 2024 ein Radrennen (Straße, Bahn, Cyclo-Cross, MTB, Gravel) innerhalb des Landesverbandskalenders Brandenburg für 2024 durchführen wollen, melden bitte die Veranstaltung für den LV-Kalender bis zum 15.12.2023 bei rad-net an.

Analog zur Terminanmeldung für die Rennen des BDR-Kalenders tragen die Organisatoren ihre Daten bitte über rad-net.de selbständig ein.

Organisatoren, die noch keine Zugangsdaten haben, können den Zugang bei www.rad-net.de über ein entsprechendes Formular (Menüpunkt: "Regularien/Formulare"- "Formulare" - "BDR-Formular und Anleitung für Terminanmeldungen und Wettkampfausschreibungen) anfordern. Bestehende Zugänge aus den Vorjahren behalten ihre Gültigkeit.

Die Durchführung einer Veranstaltung bedarf gemäß Ziffer 4.2 der BDR-Sportordnung einer Genehmigung.

Die Termine des BDR-Kalenders werden vom BDR genehmigt. Die Termine des LV-Kalenders werden bei der Vereinsleitersitzung des BRV besprochen und anschließend genehmigt, welche vorausichtlich im Januar 2024 stattfindet.


gez.:
Christian Kuschke, Brandenburgischer Radsportverband, Vizepräsident Rennsport

Kategorie: Rennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Württemberg*
Stuttgart, 19. September 2023
Jahrestagung der Radrennsporttreibenden Vereine

Einladung zur Jahrestagung der Radrennsporttreibenden Vereine

Tag: Samstag, den 28. Oktober 2023
Ort: Landessportschule Albstadt, 72461 Albstadt, Vogelsangstraße 21
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr (mit Mittagessen – Anmeldung erforderlich)

Anmeldungen zur Teilnahme und Anträge zur Tagung der Radrennsporttreibenden
Vereine im WRSV sind bitte bis 23. Oktober 2023 schriftlich

Einladung zur Jahrestagung der Radrennsport treibenden Vereine (PDF)

gez.:
Ulrich Bock, Kommissionsvorsitzender Rennsport

Kategorie: Verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 18. September 2023
Absage Cyclo-Cross Bundesligarennen in Baierbronn und Kehl

Die Bundesligarennen am 16.12.2023 in Baiersbronn und am 17.12.2023 in Kehl müssen aus organisatorischen Gründen abgesagt werden. Beide Veranstalter bedauern diese Entscheidung

An der Gesamtwertung zur Bikebeat Cyclo-Cross Bundesliga ändert sich dadurch aber nichts.


gez.:
Stephan Sturm, Cross Koordinator BDR

Kategorie: Cyclo-Cross
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen


Seite auswählen:  Nächste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22  ...

* Hinweis: Für den Inhalt der Amtlichen Bekanntmachungen des Bund Deutscher Radfahrer e.V. (BDR) und dessen Landesverbände ist ausschließlich der BDR bzw. der in der Bekanntmachung angegebene Landesverband verantwortlich.




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.031 Sekunden  (radnet)