Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Trial
Vereine
Termine
Wettkampfbest.
Generalausschr.
Meisterschaft
Kommissäre/Trainer
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 643 Gäste und 5 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


News-Archiv


Datum von:bis:
Stichwort:Kategorie:

05.02.2021 13:49
UCI begrüßt Verbot der WADA zur Verabreichung von Glukokortikoiden

Aigle (rad-net) - Die UCI hat die Entscheidung der Welt Anti-Doping Agentur (WADA) begrüßt, sämtliche Glukokortikoide ab dem 1. Januar 2022 im Profisport zu verbieten. In einer Pressemitteilung erklärte UCI-Präsident David Lappartient, dass dieses Verbot ein weiterer Schritt sei, um die Gesundheit aller Athleten zu schützen.  Mehr...

05.02.2021 12:53
«neuseen classics» sollen 2021 stattfinden und hoffen auf Signalwirkung

Leipzig (rad-net) - Am 30. Mai sollen die «neuseen classics» wieder stattfinden. Ein umfassendes Hygienekonzept mit Corona-Tests für alle Teilnehmer soll die Durchführung des Jedermannrennens, Radmarathons und Nachwuchsrennens möglich machen.  Mehr...

05.02.2021 10:27
Cross: WM-Generalprobe beim Weltcup in Fayetteville

Fayetteville (rad-net) - Fayetteville im US-Bundesstaat Arkansas wird in der kommenden Cross-Saison die Querfeldein-Spezialisten gleich zweimal willkommen heißen. Die Organisatoren veranstalten als Generalprobe für die Weltmeisterschaft einen Weltcup-Lauf.  Mehr...

04.02.2021 17:05
Étoile de Bessèges: Dupont Tagessieger der zweiten Etappe

La Calmette (rad-net) - Timothy Dupont hat die 154 Kilometer lange zweite Etappe des Étoile de Bessèges (UCI 2.1) von Saint-Geniès nach La Calmette gewonnen. Der Belgier vom Team Bingoal-Wallonie Bruxelles setzte sich nach einem chaotischen Finale mit einigen Stürzen vor Pierre Barbier (Delko) und Europameister Giacomo Nizzolo (Qhubeka-Assos) durch.  Mehr...

04.02.2021 13:33
2021 erstmals Studenten-Europameisterschaft in Nijmegen

Dieburg/Nijmegen (rad-net) - Im niederländischen Nijmegen sollen vom 8 bis. 13 Juni die ersten European University Championships Cycling (EUCC) in den Disziplinen Straßenrennen, Einzelzeitfahren, Mountainbike-Eliminator und Cross-Country stattfinden.  Mehr...

04.02.2021 11:13
Ineos Grenadiers verzichtet bei Tour de France auf Bernal

Berlin (dpa) - Die Tour de France 2021 wird ohne den Kolumbianer Egan Bernal, Gesamtsieger des Jahres 2019, stattfinden. Wie Ineos-Grenadiers-Teamchef Dave Brailsford in einer Online-Medienrunde erklärte, werde der britische Toprennstall bei der 108.  Mehr...

04.02.2021 08:46
Geoghegan Hart verzichtet für Tour und Olympia auf Titelverteidigung beim Giro

Manchester(rad-net) - Der letztjährige Sieger des Giro d’Italia, Tao Geoghegan Hart (Ineos Grenadiers), wird im Sommer sein Debüt bei der Tour de France geben und damit seinen Titel bei der Italien-Rundfahrt nicht verteidigen.  Mehr...

03.02.2021 16:56
Präsident von Tokio 2020 bestätigt: Olympia soll trotz andauernder Corona-Krise stattfinden

Tokio (rad-net) - Der Präsident der Olympischen Spiele in Tokio, Yoshiro Mori, hat bestätigt, dass das Event in diesem Jahr, trotz der andauernden Corona-Krise nachgeholt werden soll. Im Interview mit «Reuters» erklärte der 83-Jährige, dass sich alle Beteiligten auf veränderte Spiele einstellen müssten und auch eine Veranstaltung hinter verschlossenen Türen nicht ausgeschlossen sei.  Mehr...

03.02.2021 12:16
Nash und Chainel als Cross-Verteter in Athletenkommission gewählt

Ostende/Aigle (rad-net) - Der Weltradsportverband UCI hat die Ergebnisse der Wahl für die Athletenkommission bekanntgegeben. Katerina Nash (Tschechien), die erneut in die Kommission gewählt wurde, und Steve Chainel (Frankreich) erhielten die meisten Stimmen.  Mehr...

02.02.2021 18:42
Lappartient hält an geplantem Rennkalender fest - Über Nachholtermine wird im März entschieden

Aigle (rad-net) - UCI-Präsident David Lappartient hat verkündet, dass der Rennkalender der WorldTour vorerst wie geplant durchgeführt werden soll, solange die Corona-Maßnahmen der einzelnen Länder dies zulassen.  Mehr...

05.02.2021 13:46
107. Lüttich-Bastogne-Lüttich mit neuem Anstieg

Lüttich (rad-net) - Die Strecke von Lüttich-Bastogne-Lüttich 2021 wird leicht verändert. Die 107. Auflage des Ardennenklassikers führt über die Côte de Desnié und beinhaltet damit einen neuen Anstieg.  Mehr...

05.02.2021 12:10
UCI beschließt Sicherheitsmaßnahmen und verbietet «Super Tuck»

Aigle (rad-net) - Die UCI hat eine Reihe von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit der Rennfahrer verabschiedet. Die Änderungen richten sich an Rennveranstalter, Konvoifahrer und Hubschrauberpiloten - aber auch an die Fahrer selbst, die künftig auf die aerodynamische «Super Tuck»-Haltung verzichten müssen.  Mehr...

05.02.2021 09:22
Tour-Organisation lädt französische Teams ein - UCI lässt zusätzliche Wildcard zu

Paris (rad-net) - Die Organisatoren der Tour de France haben die Wildcards für die 108. Auflage vom 26. Juni bis 18. Juli bekannt gegeben. Neben den 19 gesetzten UCI WorldTour-Teams dürfen vier weitere ProTeams starten - nachdem der Weltradsportverband UCI die Anzahl der Starter bei dreiwöchigen Landesrundfahrten für 2021 angepasst hat.  Mehr...

04.02.2021 15:53
Thomas erklärt Tour de France zum Ziel: «Die beiden Zeitfahren könnten mir liegen»

Nîmes (rad-net) - Geraint Thomas hat die Tour de France zu seinem größten Ziel der Saison 2021 erklärt. Dem Waliser liege die Strecke der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt und er wolle sich erneut als Teamkapitän bei Ineos Grenadiers empfehlen.  Mehr...

04.02.2021 11:24
Giro d'Italia 2021 startet in Turin

Turin (rad-net) - Der Giro d'Italia 2021 startet am 8. Mai in Turin. Die Auftaktetappe wird ein neun Kilometer langes Einzelzeitfahren durch die Hauptstadt des Piemont sein. Auch die zweite und dritte Etappe führen durch die Region im Nordwesten des Landes.  Mehr...

04.02.2021 10:05
Amstel Gold Race 2021 auf einem 18-Kilometer-Rundkurs?

Amsterdam (rad-net) - Das Amstel Gold Race soll im April 2021 wieder stattfinden und kehrt damit zu seinem traditionellen Platz im Kalender zurück. Die Strecke des Klassikers, der im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen musste, könnte dieses Jahr aber eine ganz andere sein.  Mehr...

03.02.2021 16:57
Laporte Auftaktsieger des Etoile de Bessèges

Bellegarde (rad-net) - Christophe Laporte (Cofidis) hat die Auftaktetappe des Etoile de Bessèges gewonnen. Nach 141 Kilometern war er auf ansteigender Zielgeraden vor Nacer Bouhanni (Arkéa-Samsic) und Ex-Weltmeister Mads Pedersen (Trek-Segafredo) am schnellsten.  Mehr...

03.02.2021 15:07
Tirreno-Adriatico 2021 mit Bergankunft am Prati di Tivo

Rom (rad-net) - Die Strecke der 56. Auflage von Tirreno-Adriatico (10. bis 16. März) steht fest. Die siebentägige Etappenfahrt verläuft auch 2021 traditionell von Lido de Camaiore nach San Benedetto del Tronto.  Mehr...

03.02.2021 09:20
Etoile de Bessèges: Erste europäische Rundfahrt 2021 mit vielen Favoriten

Bellegarde (rad-net) - Heute startet mit dem Etoile de Bessèges (UCI 2.1) die erste Rundfahrt 2021 auf europäischem Boden. Die französische Etappenfahrt über fünf Tage bekam in den vergangenen Tagen grünes Licht und kann auf ein starkes Fahrerfeld mit Profis wie Vincenzo Nibali, Mads Pedersen (beide Trek-Segafredo), Egan Bernal, Geraint Thomas (beide Ineos Grenadiers), Pascal Ackermann (Bora-hansgrohe) und John Degenkolb (Lotto-Soudal) zählen.  Mehr...

02.02.2021 15:14
Dreimaliger Weltmeister Szurkowski gestorben

Köln (rad-net) - Der dreimalige Weltmeister Ryszard Szurkowski ist gestern im Alter von 75 Jahren gestorben. Der Pole, der als «Eddy Merckx des Ostens» galt, pflegte bis zum Schluss Kontakte in Deutschland.  Mehr...



Seite auswählen:  Nächste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20  ...




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.293 Sekunden  (radnet)