Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 976 Gäste und 1 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


BMX-Racer auf der Bahn von Heusden-Zolder. Foto: Oxana Saar
09.04.2024 11:42
Gute deutsche Ergebnisse beim BMX European Cup

Zolder (rad-net) - Beim 3. und 4. Lauf des UEC BMX European Cup in Heusden-Zolder (Belgien) am Osterwochenende haben die deutschen BMX-Racer gute Platzierungen eingefahren.

Trotz der nicht einfachen Witterungsbedingungen - von Starkregen bis Sonne war alles geboten - konnten sich viele der deutschen Fahrer konnten sich über die Vorläufe hinaus für die jeweiligen Zwischenfinals qualifizieren. Durch Regen waren die Kurven extrem nass und mussten in den Pausen getrocknet werden, was jedoch nicht immer ausreichend möglich war, sodass es zahlreiche Stürze gab, die aber allesamt ohne größere Verletzungen ausgingen.

Stark präsentierte sich Stefan Heil, der bis ins Finale vordrang und Gesamtachter wurde. Tony Skrzypek verpasste nur knapp im Halbfinale die Qualifikation fürs Finale und belegte dort den fünften Platz. Juniorin Alina Beck konnte ihren Sieg in Sabrinas nicht bestätigen, fuhr aber trotz eines Sturzes immerhin noch den siebten Platz ein.

Im Nachwuchsbereich konnte die junge Fahrerin Pia Dudenhöfer (Girls 11/12) erneut ihren Sieg mit Platz eins in ihrer Klasse bestätigen. Ein recht spannendes Finale wurde in der Cruiser-Klasse 45+ geboten. Hier fuhren gleich vier Deutsche ins Finale. Während Erich Grabichler gewann, belegten Gido Hinz, Joachim Lienert und Michael Brechtelsbauer die Plätze vier bis sechs.

Weiter geht es kommendes Wochenende beim Europacup im tschechischen Benatky nad Jizerou.


Holt euch die News aus der Welt des Radsports mit der App von rad-net direkt aufs Handy!

Die App von rad-net bei Google Play Die App von rad-net im Apple Store

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.020 Sekunden  (radnet)