Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Breitensport
Renn-Termine (dt.)
Renn-Termine (int.)
Kalender Übersichten
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 504 Gäste und 7 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Michael Matthews siegte 2019 in Québec. Foto: Archiv/Sunweb
11.06.2021 15:09
Kanadische WorldTour-Eintagesrennen in Québec und Montréal abgesagt

Québec (rad-net) - Die Organisatoren der kanadischen Eintagesrennen GP Québec und Montréal haben die Absage der Events bekannt gegeben. Nach 2020 finden die beiden Wettbewerbe zum zweiten Mal aufgrund der andauernden Corona-Pandemie und den daraus resultierenden «öffentlichen Gesundheits- und operativen Anforderungen» nicht statt.

«In den letzten Monaten haben wir in ständigem Kontakt mit den betroffenen Regierungen und dem Weltradsportverband UCI verschiedene Szenarien in Betracht gezogen, in der Hoffnung, dass wir unsere Rennen in Übereinstimmung mit den Gesundheitsprotokollen und unter Gewährleistung der Sicherheit aller organisieren können», erklärte Sébastien Arsenault, Geschäftsführer der Événements GPCQM. Da aber bislang keine Behörde garantieren könne, dass die erforderten Regularien bis zu den beiden Rennen in Kraft getreten sein werden, müsse man die Events absagen: «Es gibt einfach noch zu viele Unklarheiten bezüglich der Öffnung der Grenzen, der obligatorischen Quarantäne und der Bedingungen für große Versammlungen.»

Die beiden Rennen waren ursprünglich für den 10. und 12. September angesetzt worden, doch mit der Absage der Events hat sich die Rückkehr der WorldTour nach Kanada nun um ein weiteres Jahr verschoben: für 2022 plane man mit dem 9. und 11. September.

Liveticker: Aktuelle Informationen zum Coronavirus aus dem Radsport


Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.021 Sekunden  (radnet)