Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Einzelhändler
Versandhändler
Hersteller
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 0 Gäste und 524 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Tiesj Benoot verlängerte seinen Vertrag bei Sunweb. Foto: Sunweb
31.08.2020 16:16
Benoot bleibt bei Sunweb

Deventer (rad-net) - Tiesj Benoot hat seinen Vertrag bei Sunweb verlängert. Der Belgier bleibt bis mindestens Ende 2022 in der deutschen WorldTour-Mannschaft.

Die Erwartungen des 26-Jährigen hätten sich bei dem Team erfüllt. «Ich freue mich sehr darauf, mit dem Team ein langfristiges Projekt zu starten, und deshalb haben wir meinen Vertrag verlängert. Es ist auch schön, das Vertrauen des Teams zu spüren, und ich freue mich darauf, weitere großartige Rennen zu fahren und gemeinsam großartige Ergebnisse zu erzielen», so der Gesamtzweite von Paris-Nizza 2020 und Sieger von Strade Bianche 2018.

Die Teamleitung sei auch zufrieden mit dem Verlauf der Zusammenarbeit, sagt Cheftrainer Rudi Kemna. «Er ist ein sehr talentierter Fahrer und wir erwarten, dass seine Stärken als Teil unserer Klassikerfraktion zu Ergebnissen bei den flämischen und wallonischen Klassikern führen werden. Darüber hinaus möchten wir Tiesj weiterentwickeln und in Zukunft herausfinden, wo seine Grenzen als Fahrer liegen, indem wir mit unseren Experten an seinen Kletter- und Zeitfahrfähigkeiten arbeiten.»

Bevor Benoot zu Beginn der Saison 2020 zu Sunweb wechselte, fuhr er seit 2015 bei Lotto-Soudal, wo er auch seine Karriere als Profi begann.

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.013 Sekunden  (radnet)