Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 0 Gäste und 803 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Die Youngclassics können auch dieses Jahr nicht rollen. Foto: Archiv/Upsolut
09.06.2021 12:24
Youngclassics fallen auch 2021 coronabedingt aus

Hamburg (rad-net) - Die Youngclassics können auch dieses Jahr nicht stattfinden. Wie die Organisatoren mitteilten, habe man für die diesjährige Auflage des U17-Rennens aufgrund der weiter ahnaltenden Pandemielage keine Genehmigung erhalten.

Obwohl die Organisatoren in den vergangenen Wochen intensiv Hygienemaßnahmen, Etappenpläne sowie Streckenentwürfe geplant haben und wegen der sinkenden Inzidenzzahlen und die darauffolgenden Lockerungen positiv in Richtung August geblickt haben, mussten sie nun einen Rückschlag hinnehmen. «Die Gemeinde Otter, in der wir seit der ersten Austragung der Youngclassics Tour zu Gast waren, hat uns unvermittelt mitgeteilt, dass man aufgrund der weiter anhaltenden Pandemielage [die Veranstaltung, Anm. d. Red.] prinzipiell ablehnt und nicht genehmigen wird», erklärt Organisator Tim Gutmann.

Auch der Versuch, auf eine Ausweichstrecke der vergangenen Jahre kurzfristig umzuplanen, sei leider gescheitert. Wenngleich man von Cyclassics-Veranstalter «Ironman» große Unterstützung erfahren habe, war es nicht möglich, die Youngclassics an zwei Tagen in Hamburg zu integrieren, da das Profirennen 2021 unter höchsten Auflagen und mit abgeschirmten Athletenblasen stattfinden werde, weshalb auch alle «Sideevents» für dieses Jahr abgesagt wurden.

Man hoffe nun, das U17-Etappenrennen im kommenden Jahr wieder veranstalten zu können. «Ironman hat uns klar signalisiert, dass man die Youngclassics weiterhin im Rahmen des Gesamtkonzeptes unterstützen wird und hofft, dass die Gesamtsituation in 2022 ein wieder aufleben der erfolgreichen Jugendtour ermöglicht», so Gutmann.

Bereits im vergangenen Jahr waren Youngclassics coronabedingt ausgefallen.

Liveticker: Aktuelle Informationen zum Coronavirus aus dem Radsport


Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.007 Sekunden  (radnet)