Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 165 Gäste und 2 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Walter Röseler (li.) wird heute 70. Foto: Archiv / Michael Deines
09.12.2019 16:10
Walter Röseler feiert seinen 70. Geburtstag

Kleinmachnow (rad-net) - Der Radsport-Funktionär und Cross-Spezialist, Walter Röseler, feiert heute seinen 70. Geburtstag. Als Beauftragter für den Querfeldeinsport hat er sich über viele Jahre hinweg um den Radsport verdient gemacht.

Unter anderem belebte Röseler den Deutschland-Cup Cross, die wichtigste und größte Querfeldein-Serie in Deutschland, wieder und war über viele Jahre hinweg als Fachwart und Koordinator Straßenrennsport und Querfeldein für den Bund Deutscher Radfahrer (BDR) tätig. Zudem war er von 1990 bis 2003 Präsident des Landesverbandes Brandenburg und gehört heute dem Verband als Ehrenpräsident an. Zusätzlich führte Röseler mit seinem Unternehmen für 15 Jahre die Lizenzstelle des BDR.

Nach seiner Verabschiedung in den Ruhestand vor vier Jahren, kehrte Röseler nach einem Jahr wieder zurück ins Radsportgeschäft und übernahm nochmals den Posten des Koordinators für Cyclo-Cross den er heute noch ausübt.

«Wir gratulieren Walter Röseler herzlich zu seinem Ehrentag und wünschen ihm für die kommenden Jahre alles Gute. Es wäre toll, wenn ein solcher Fachmann wie Walter Rösler es ist, dem Radsport noch lange als Funktionär erhalten bleibt», so Günter Schabel, BDR-Vizepräsident für Rennsport.

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.014 Sekunden  (radnet)