Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 436 Gäste und 1 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Marianne Vos fährt auch in diesem Winter wieder im Gelände. Foto: Archiv/Cor Vos
18.12.2020 14:18
Vos startet in Essen in die Cross-Saison

Essen (rad-net) - Die siebenfache Cross-Weltmeisterin Marianne Vos (CCC-Liv) wird am kommenden Dienstag, dem 22. Dezember, beim Ethias Cross in Essen (UCI C1/Belgien) ihr Debüt in dieser Querfeldeinsaion geben geben. Die vielseitige Niederländerin nutzte Essen bereits im vergangenen Jahr, um in eine verkürzte Cross-Saison zu starten, und fuhr direkt einen Solosieg auf dem matschigen Kurs ein.

Für tags darauf hat die 33-Jährige auch ihre Teilnahme an der X²O Badkamers Trofee in Herentals (UCI C2) angekündigt. Unklar ist allerdings noch, wie das weitere Cross-Programm in diesem Winter von Vos, die ab kommender Saison für das neu gegründete Frauen-Profiteam Jumbo-Visma fahren wird, aussieht.

Im vergangenen Jahr nahm Vos an fünf Crossrennen teil, von denen sie zwei gewann. Eine Verletzung ihrer Leistengegend und eine notwendige Operation hinderte sie jedoch daran, auch bei der Weltmeisterschaft zu starten.

Die Organisatoren in Essen bestätigten auch, dass Mathieu van der Poel (Alpecin-Fenix) das Rennen in sein Programm aufgenommen hat. Vos' Landsmann konnte vergangenes Wochenende beim Scheldecross seinen ersten Saisonsieg einfahren.

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.015 Sekunden  (radnet)