Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 0 Gäste und 625 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Die Strecke des Frauenrennens bei Paris-Roubaix. Grafik: ASO
25.09.2020 10:18
Paris-Roubaix der Frauen über 29 Kilometer Kopfsteinpflaster

Roubaix (rad-net) - Die ASO hat die Strecke und Teams für die Premiere von Paris-Roubaix der Frauen bekanntgegeben. Das Rennen findet am 25. Oktober, am selben Tag wie das der Männer, statt. Die Frauen werden weit vor den Männern losrollen. Der Startschuss wird um 9:10 Uhr in Denain, südlich von Roubaix, fallen und es sind 116 Kilometer zurücklegen, bevor die Rennfahrerinnen gegen 12:30 Uhr auf dem berühmten Velodrom von Roubaix ankommen. Bis dahin werden sich ihnen 17 Kopfsteinpflasterpassagen in den Weg stellen.

Zwei Sektoren mit maximalem Schwierigkeitsgrad werden in das Rennen aufgenommen: Mons-en-Pévèle (1,8 km) und Carrefour de l'Arbre (2,1 km). Das erste Pavé wird bereits nach 20 Kilometern erreicht und insgesamt sind 29,2 Kilometer auf Kopfsteinpflaster zurückzulegen - das ist mehr als ein Viertel des Rennens.

24 Teams werden an dem Rennen teilnehmen, wobei die acht UCI WorldTeams Alé-BTC Ljubljana, Canyon-Sram, CCC-Liv, FDJ Nouvelle Acquitaine Futuroscope, Mitchelton-Scott, Movistar, Sunweb und Trek-Segafredo automatisch gesetzt sind. Weitere namhafte Mannschaften wie Ceratizit-WNT, Boels-Dolmans und Parkhotel Valkenburg wurden ebenfalls eingeladen.

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.015 Sekunden  (radnet)