Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 0 Gäste und 363 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


09.10.2020 13:55
Keine U23-DM in diesem Jahr: Titelkämpfe in Luxemburg endgültig abgesagt

Frankfurt (rad-net) - Die Drei-Länder-Meisterschaft der U23-Klasse, in dessen Rahmen auch die Deutsche U23-Meisterschaft stattfinden sollte, ist abgesagt. Die Titelkämpfe der Nationen Deutschland, Luxemburg und Schweiz waren für den 25. Oktober im luxemburgischen Diekirch geplant.

«Aufgrund der aktuellen epidemischen Lage, den damit einhergehenden Reisebeschränkungen und nicht zuletzt aus Verantwortung gegenüber allen Teilnehmern und involvierten Personen, wurde seitens der FSCL die Entscheidung getroffen, die Titelkämpfe endgültig abzusagen», heißt es in der gemeinsamen Erklärung der drei beteiligten nationalen Radsportverbände. «Ein ganz besonderer Dank gilt allen in der Organisation beteiligten Personen und Stellen beim ausrichtenden Verein VC Diekirch, der Gemeinde Diekirch, Pont & Chaussée, der Polizei, dem Transport- und Sportministerium. Bis zuletzt wurde gemeinsam und konstruktiv nach Lösungsmöglichkeiten gesucht, um die Veranstaltung durchzuführen».

Die drei Verbände bedauern die Absage, bekräftigen aber auch gleichzeitig ihre Absicht, das Projekt im kommenden Jahr weiterzuführen. «Wir haben lange gehofft, die Meisterschaft durchführen zu können, aber angesichts der neuen Corona-Zahlen wäre dies unverantwortlich gegenüber den Sportlern und ihren Teams. Der Schutz der Gesundheit hat absoluten Vorrang», sagte BDR-Vizepräsident Günter Schabel.

Neuer Termin: U23-Meisterschaft soll doch noch 2020 stattfinden

3-Länder-Meisterschaft vorläufig abgesagt

Planungen für 3-Länder-Meisterschaft laufen weiter

Liveticker: Aktuelle Informationen zum Coronavirus aus dem Radsport


Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.019 Sekunden  (radnet)