Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 585 Gäste und 21 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Liane Lippert wurde Vierte zum Auftakt der Baskenland-Rundfahrt. Foto: DSM
13.05.2022 15:16
Itzulia Women: Lippert zum Auftakt Vierte - Vollering gewinnt

Labastida (rad-net) - Liane Lippert (DSM) ist auf der Auftaktetappe der Itzulia Women (UCI 2.WWT), der Baskenland-Rundfahrt der Frauen, von Vitoria-Gasteiz nach Labastida über 105,9 Kilometer knapp am Podest vorbeigefahren. Beim Sieg von Demi Vollering (SD Worx) belegte die 24-Jährige den vierten Rang.

Nachdem zur Hälfte der Etappe die beiden schwersten Anstiege überwunden waren, gelang es Vollering auf der Abfahrt, sich gemeinsam mit ihrer Teamkollegin Ashleigh Moolman-Pasio, Lucinda Brand (Trek-Segafredo) und Elise Chabbey (Canyon-Sram) aus der Favoritinnengruppe zu lösen. Schnell hatte das Quartett eine halbe Minute Vorsprung auf das ausgedünnte Peloton, wurde jedoch 20 Kilometer vor dem Ziel wieder eingeholt.

Dann griff Kristen Faulkner (BikeExchange-Jayco) aus dem Peloton an. Nur Vollering und Pauliena Rooijakkers (Canyon-Sram) konnten zu der US-Amerikanerin den Anschluss herstellen, sodass dieses Trio den Tagessieg unter sich ausmachte. Im Sprint konnte Vollering Rooijakkers und Faulkner auf die Plätze zwei und drei verweisen. Lippert gewann mit 41 Sekunden Rückstand den Sprint um Platz vier der Verfolgergruppe.

Als Siegerin der ersten Etappe führt Vollering auch in der Gesamtwertung. Sie liegt durch die Zeitbonifikationen im Ziel sechs Sekunden vor Rooijakkers und zehn Sekunden vor Faulkner. Lippert ist aktuell Sechste, da Brand und Moolman als Ausreißerinnen unterwegs ebenfalls Zeitbonifikationen einstrichen und sich so vor der Deutschen platzieren konnten.

Die Baskenland-Rundfahrt geht über drei Tage und endet am Sonntag in San Sebastián.

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.011 Sekunden  (radnet)