Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 0 Gäste und 623 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Emma Hinze fährt auch die kommenden vier Jahre für das Track Team Brandenburg. Foto: TTB
12.11.2020 17:04
Hinze bleibt beim Track Team Brandenburg - Endlein, Dörnbach und Schröter neu in der Mannschaft

Cottbus (rad-net) - Das Track Team Brandenburg wird in der kommenden Saison aus zehn Sportlerinnen und Sportler bestehen. Bereits jetzt gab Teamchef Steffen Blochwitz die Vertragsverlängerung mit der dreifachen Weltmeisterin Emma Hinze sowie die Neuverpflichtungen von Maximilian Dörnbach, Nik Schröter und Carina Endlein bekannt.

Hinze fährt bereits seit vier Jahren für das Track Team Brandenburg. Im kommenden Jahr wird die Mannschaft zwar kein UCI-Team mehr sein, aber dennoch hat sich Hinze bewusst für eine Vertragsverlängerung entschieden: «Für mich stimmt das Umfeld hier in Cottbus, die Trainingsbedingungen und das Training mit meinem Trainer Aleksander Harisanow. Außerdem ist alles auf schnellem Wege zu erreichen und ich kann bei Bedarf auch immer persönlich mit der Teamleitung sprechen. Von daher ist es das perfekte Gesamtpaket, ganz nach dem Motto 'Never change a winning system'.»

Schröter kehrt ins Track Team Brandenburg nach Cottbus zurück, Dörnbach ist gänzlich neu in der Mannschaft. Beide kommen vom TheedProjekt. Dörnbach sagte: «Natürlich möchte ich mich auch beim Track Team Brandenburg mit sportlichen Erfolgen unter Beweis stellen. Ich denke, dass ich mit meiner offenen und fröhlichen Art das Team unterstützen kann und auch neuen Wind unter die aktuellen Sportler im Team bringen kann.»

Derweil ist Carina Endlein erstmals Mitglied in einem Bahnradsport-Team. Die 19-Jährige begann im Alter von sieben Jahren im bayerischen Erlangen auf dem BMX-Rad mit dem Radsport, doch im vergangenen Winter stieg sie erstmals aufs Bahnrad und wurde prompt vom Bund Deutscher Radfahrer (BDR) zu weiteren Trainingsmaßnahmen eingeladen. Künftig setzt sie voll und ganz auf den Sprint-Bereich.

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.010 Sekunden  (radnet)