Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 0 Gäste und 477 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


In Mainz-Ebersheim wird 2021 kein Radrennen rollen. Foto: Dominic Reichert
23.12.2020 14:46
Finale der Kriterium-DM kann nicht in Ebersheim stattfinden

Frankfurt/Mainz (rad-net) - Wenige Tage nach der Ankündigung der neuen Deutschen Kriterium-Meisterschaft, ist das Finale in Mainz-Ebersheim bereits wieder abgesagt worden. Grund dafür sei, dass es zum jetzigen und auch gegebenenfalls späteren Zeitpunkt für das Jahr 2021 keine Genehmigung von der Stadt Mainz geben werde.

«Wir haben im Vorstand beschlossen, dass wir die DM 2021 doch nicht durchführen werden. Wegen der Corona-Pandemie bekommen wir aktuell keine Genehmigung von der Stadt Mainz für das Rennen», sagte der Vorsitzende des Vereins RV Ebersheim gegenüber der «Allgemeinen Zeitung». Das finanzielle Risiko sei dem Verein deshalb zu groß.

«Die Absage kam sehr, sehr überraschend für uns», sagte BDR-Vizepräsident Günter Schabel gegenüber rad-net. Nach fünf Qualifikationsläufen sollte das Finale der Kriterium-DM am 29. August ausgetragen werden. «Nun suchen wir nur für diesen Termin einen neuen Ausrichter. Für die Vorläufe haben wir bereits viele Bewerber und wollen uns im Januar darüber beraten.» Das Finale der DM 2022 sei auch bereits vergeben.

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.009 Sekunden  (radnet)