Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 450 Gäste und 4 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Die U23-Klasse kann 2021 coronabedingt nicht bei Eschborn-Frankfurt fahren. Foto: Archiv/Uli Hugger
08.01.2021 12:47
Eschborn-Frankfurt 2021: U23-Rennen coronabedingt abgesagt

Frankfurt (rad-net) - Das U23-Rennen im Rahmen von Eschborn-Frankfurt (UCI 1.2U) kann in diesem Jahr nicht stattfinden. Die Absage sei aufgrund der Corona-Pandemie eine der Maßnahmen, um die Durchführung der Veranstaltung mit Profi- und Jedermannrennen überhaupt möglich zu machen.

«Wir bedauern es zutiefst, das Rennen der U23-Klasse absagen zu müssen. Wir sind uns darüber bewusst, dass es gerade für den Nachwuchs eine wichtige Plattform ist, um sich zu zeigen», sagte Fabian Wegmann, Berater und Regulator bei Eschborn-Frankfurt, gegenüber rad-net. Weiter erklärte er: «Wir müssen das Beste aus der Situation machen und erarbeiten gerade Konzepte, um die gesamte Veranstaltung grundsätzlich durchführen zu können.»

Für 2022 plane man, Eschborn-Frankfurt wieder mit allen Rennen zu veranstalten.

2020 musste Eschborn-Frankfurt aufgrund der Corona-Pandemie komplett abgesagt werden. Im Jahr 2019 sicherte sich der Däne Frederik Rodenberg den Sieg im U23-Rennen. Prominente Sieger waren unter anderem schon Mads Pedersen (2014) und Fabio Jakobsen (2017).

60. Auflage von Eschborn-Frankfurt für 2021 in der Planung


Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.010 Sekunden  (radnet)