Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 0 Gäste und 622 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Marion Fromberger (Startnummer 1) beim Eliminator-Weltcup in Graz 2019. Foto: Archiv/Erhard Goller
22.01.2021 15:35
Eliminator-Weltcup 2021 mit neun Stationen

Aigle (rad-net) - Der Termine des Mountainbike Eliminator-Weltcups 2021 sind veröffentlicht worden. Zwischen dem 8. August und 28. Oktober sollen neun Läufe ausgetragen werden.

Den Auftakt macht am 8. August Leuven (Belgien), Schauplatz der Weltmeisterschaften 2020. Danach geht es weiter nach Oudenaarde (15. August/Belgien), gefolgt von Valkenswaard (22. August/Niederlande) und drei Wochen später Winterberg. Der Ort im Sauerland ist seit 2017 Teil der Weltcup-Serie und begrüßt am 12. September die Eliminator-Spezialisten. Eine Woche später ist Seine-et-Marne (17. September/Frankreich) die nächste Station. Dann stehen Barcelona (2. Oktober/Spanien) und Gibraltar (10. Oktober) im Kalender.

Danach geht es für die Biker für den vorletzten Lauf des Eliminator-Weltcups zunächst nach Bahrain (22.Oktober). Das Finale der Serie 2021 soll am 29. Oktober in den Vereinigten Arabischen Emiraten durchgeführt werden. Eine Austragungsort wurde allerdings noch nicht bestimmt.

Noch bevor der Weltcup startet, sind die Weltmeisterschaften im Eliminator Sprint für den 2. Mai in Graz (Österreich) terminiert. Die Europameisterschaften in der Disziplin sind für den 13. August in Novi Sad (Serbien) vorgesehen.

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.022 Sekunden  (radnet)