Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 638 Gäste und 2 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Max Hartenstern ist einer von Deutschlands besten Downhill-Spezialisten. Foto: Racement/Sebastian Sternemann
29.01.2021 14:40
Drei Rennen des iXS Downhill Cup 2021 in Deutschland

Ilmenau (rad-net) - Die Termine für die iXS Downhill-Serien 2021 stehen fest. Mit den Rennen in Ilmenau, Willingen und Winterberg sind im kommenden Jahr auch wieder drei deutsche Strecken im iXS Downhill Cup mit von der Partie.

Der Rennkalender sei auf Grundlage der aktuellen Einschätzung aufgestellt worden und ist daher unter Vorbehalt zu betrachten, wie die Veranstalter erklärten. Derzeit plane man mit einem iXS-Saisonauftakt im Juni. «Wir sind - trotz der aktuellen Lage - der Meinung, dass ab den Sommermonaten Rennen möglich sein werden, auch wenn es eventuell einige Anpassungen im Ablauf und bezüglich der Verhaltensregeln geben könnte», so die Organisatoren.

Demnach ist es derzeit geplant, dass der iXS Downhill Cup vom 18. bis 20. Juni in Pamporovo (Bulgarien) seinen Auftakt macht. Danach folgt das Rennen in Ilmenau vom 9. bis 11. Juli. Nach Semmering (16. bis 18. Juli/Österreich) soll es in Willingen weitergehen, wobei hier aber noch ein genaues Datum festgelegt werden muss. Winterberg ist vom 17. bis 19. September die nächste Station, ehe vom 1. bis 3. Oktober in Bellwald (Schweiz) das Finale ausgetragen wird.

Im iXS European Downhill Cup ist kein deutsches Rennen vertreten. Er besteht 2021 aus den Läufen in Brandnertal (25. bis 27. Juni/Österreich), Pila (23. bis 25. Juli/Italien), Maribor (27. bis 29. Juli/Slowenien) und Spicak (20. bis 22. August/Tschechien). Teil der Nachwuchs-Rennserie Specialized RockShox Rookies Cup sind derweil die beiden deutschen Rennen in Steinach (5. bis 6. Juni) und Schöneck (25. bis 26. September).

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.011 Sekunden  (radnet)