Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 508 Gäste und 2 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


17.03.2023 11:34
Deutsche Straßensaison startet am Sonntag

Hagen (rad-net) - Am kommenden Sonntag, den 19. März, fällt in Deutschland der Startschuss zur Straßensaison 2023. Gleich fünf Rennen, quer durch Deutschland verteilt, bilden den Auftakt.

Schon fast traditionell gehört der Herforder Frühjahrspreis zu den ersten Rennen auf deutschem Boden. Der Kurs an der Stadtgrenze in Richtung Elverdissen misst 2,8 Kilometer und ist dabei leicht wellig, windanfällig und weist eine lange, leicht ansteigende Zielgeraden auf. Beim Bellheimer Frühjahrskriterium wird auf einem 1000 Meter langen Rundkurs auf dem Waldstückerring gefahren. Das Paul-Dinter-Gedenkrennen findet zum 21. Mal statt. Es wird, je nach Altersklasse, als fünf oder zehn Kilometer langes Zeitfahren in Märkisch Buchholz ausgetragen. In Lübeck findet auf einem 1,1 Kilometer langen Rundkurs das erste von sechs Rennen des elektroland24 S-Cups statt. Und das Rennen in Gaienhofen, das auf einer 3,4 Kilometer langen Strecke durchgeführt wird, ist Teil der Trainingsrennserie der RIG Hegau.

An den vergangenen Wochenenden fanden bereits Trainingsrennen im Rahmen des OWL-Rennsport-Nachwuchscups statt. Die Herforder Veranstaltung zählt genauso zu der Serie. Bis Ende März werden 15 weitere Lizenz-Straßenrennen in Deutschland ausgetragen, darunter mit dem GP der Südlichen Weinstraße auch bereits ein Lauf der Rad-Bundesliga, sowie die 46. Internationale Cottbuser Junioren-Etappenfahrt.

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.011 Sekunden  (radnet)