Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 0 Gäste und 462 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


RV Opel 1888 RTF Team
30.05.2014 20:24
RV Opel 1888 Rüsselsheim e.V.: 1. Juni 2014: 32. RV Opel RTF in Rüsselsheim-Königstädten

An diesem Wochenende (Sonntag, 1. Juni 2014) startet bereits zum 32. Mal die RTF des RV Opel 1888 mit ihren 4 Strecken von Rüsselsheim-Königstädten bis in den Odenwald. Außerdem veranstalten wir zum 4. Mal die Classic Radtour RETROPEDAL und wieder einen Familienradtag mit zwei Strecke (20 km und 27 km).

Die RTF ist immer gut besucht und findet bei den Freunden des Rennradsportes durch gut ausgeschilderte - differenzierte Strecken, guter Verpflegung unterwegs an den Kontrollpunkten sowie Verköstigung am Start/ Ziel-Punkt, großen Anklang.

Weitere Informationen und die Streckenübersicht zu der RV Opel RTF findet man unter:

 
Ein zusätzliches Highlight ist unsere RETROPEDAL, bei der u.a. wieder zahlreiche gut erhalten und gepflegte ZR3 Profi-Rennräder aus dem Hause Opel, aber auch andere Modelle und Fahrrad-Marken, an den Start gehen.

Die ZR3-Berufsfahrermodelle zählten zu den erfolgreichsten Rennrädern, die es zwischen 1926 und 1937 zu kaufen gab. Allesamt in gelb-schwarzer Werkslackierung, mit Schlauchreifen, geklebt auf Felgen aus Holz. 

Für Rennräder aller Fabrikate mit Mindestalter 30 Jahre, also bis Baujahr 1984 (mit Schaltung am Rahmen, Hakenpedale mit Riemen, keine Klickpedale!) stehen insgesamt 4 Touren mit Längen von 152 km, 111 km, 79 km und 45 km zur Auswahl. Die RETROPEDAL ist als Tourenfahrt, mit kleinen Abweichungen, an die Touren der RTF angelehnt, die Retropedal ist kein Radrennen.

Aber auch Hoch- und Niederräder aus längst vergangener Zeit mit Fahrern in nostalgischer Kleidung werden zu sehen sein.

Während die klassischen Renner, nebst den ZR3 –Opel-Rennräder, ebenso aber auch Oldtimer von NSU, Miele und andere Marken, auf den 4 ausgeschilderten Strecken der gleichzeitig stattfindenden Radtouristikfahrt (RTF) unterwegs sein werden, rollen die historischen Hochräder und die nur wenig jüngeren Niederräder um 9:30 Uhr zu einer geführten Tour davon.

Der Abschluss der Retropedal Touren findet in Königstädten auf dem Bismarckplatz mit seinem klassischen Ambiente (Fachwerkhäuser, über 100-jährige Eiche, etc.) statt. Zusätzlich werden noch ein paar zwei- und vierrädrige Oldtimer von Opel und aus Privatbesitz zu sehen sein. Weiterhin besteht die Möglichkeit einen kleinen Geschicklichkeitsparcour zu absolvieren.

Es werden viele Gäste aus ganz Deutschland sowie aus dem europäischen Ausland mit und ohne ihre betagten Fahrradoldtimer erwartet.

Weitere Informationen und die Streckenübersicht zur Classic Radtour - RETROPEDAL findet man unter:


Start / Ziel für beide Veranstaltungen:
Helen-Keller-Schule,
Elsa-Brandström-Allee 11,
65428 Rüsselsheim-Königstädten
 

Aufgrund einer Baustelle in Königstädten beachtet bitte, sowohl bei der Anfahrt von der A60 (L3040) als auch auf der Streckenführung am Ende der Tour, die ausgeschilderte Umleitung innerhalb des Ortes zu Start und Ziel.


Zurück

Hinweis: Texte, Meldungen und Fotos im Bereich "Aus den Vereinen" werden durch die Redaktion von rad-net» nicht bearbeitet. Die Redaktion von rad-net ist nicht für die Inhalte der Meldungen verantwortlich. Ansprechpartner sind die jeweils genannten Vereine.




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.019 Sekunden  (radnet)