Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 140 Gäste und 15 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


News-Archiv


Datum von:bis:
Stichwort:Kategorie:

25.02.2020 19:23
Andalucia Bike Race: Zwiehoff zum Auftakt Vierter - Ex-Straßenprofi Failli gewinnt Prolog

Jaén (rad-net) - Der Essener Ben Zwiehoff hat den Sieg beim 24,5 Kilometer langen Auftaktzeitfahren des Andalucia Bike Race in Jaén um 27 Sekunden verpasst und ist Vierter geworden. Der Italiener Francesco Failli schlüpfte mit seinem Sieg vor zwei Landsleuten ins Leaderjersey.  Mehr...

25.02.2020 16:29
Samarathon Desert: Strähle/Sessler Gesamtsieger

Tel Aviv (rad-net) - Vergangene Woche konnte sich Mountainbiker Sven Strähle (German Technology Racing) bei seinem Saisonauftakt gleich einen Sieg ins Palmares schreiben. Gemeinsam mit seinem israelischen Partner Guy Sessler (Bike Way) gewann er beim Viertages-Rennen Samarathon Desert in Israel drei Etappen und die Gesamtwertung.  Mehr...

25.02.2020 14:49
UAE-Tour: Brite Yates krönt Solofahrt - Buchmann gestürzt

Dubai (dpa/rad-net) - Der britische Radprofi Adam Yates hat eine Solofahrt bei der UAE-Tour mit einem Etappensieg gekrönt und sich damit auch die Gesamtführung bei der Rundfahrt gesichert. Yates vom Team Mitchelton-Scott entschied das 184 Kilometer lange dritte Teilstück von Al Qudrah Cycle Track hinauf nach Jebel Hafeet mit 1:03 Minuten Vorsprung vor Tadej Pogacar (UAE-Team Emirates) und 1:30 Minuten vor Alexey Lutsenko (Astana) für sich.  Mehr...

25.02.2020 10:15
Medaille im Blick: Bahn-Vierer raus aus dem Krisen-Modus

Berlin (dpa) - Den 20. August 2012 hat sich Bundestrainer Sven Meyer gemerkt. Es ist die Stunde Null für den einst so ruhmreichen deutschen Bahnrad-Vierer. Die Teilnahme an den Olympischen Spielen in London hatte das einstige Aushängeschild des deutschen Radsports gerade verpasst, im Trainingslager auf Mallorca wurde der Neuanfang ausgerufen.  Mehr...

24.02.2020 16:38
BDR-Sportdirektor Moster: «Olympia-Quali hat oberste Priorität»

Berlin (rad-net) - Am kommenden Mittwoch beginnen die Bahn-Weltmeisterschaften in Berlin. Die deutschen Sportlerinnen und Sportler gehen motiviert bei ihrer Heim-WM an den Start und wollen mit starken Ergebnissen gänzen.  Mehr...

24.02.2020 14:52
Chris Froome: «Es fühlt sich gut an, wieder ein Radrennfahrer zu sein»

Abu Dhabi (rad-net) - Nach achtmonatiger Wettkampfpause hat Chris Froome sein Comeback bei der ersten Etappe der UAE-Tour gefeiert. Der vierfache Tour-de-France-Sieger aus dem britischen Rennstall Ineos kam im Hauptfeld ins Ziel, während der deutsche Sprinter Pascal Ackermann (Bora-hansgrohe) den Tagessieg einfahren konnte.  Mehr...

24.02.2020 12:54
Wegen Coronavirus: Sorge um Rad-Klassiker Mailand-Sanremo

Mailand (dpa/rad-net) - Der Veranstalter des Rad-Klassikers Mailand-Sanremo, Mauro Vegni, blickt mit Sorge auf den Ausbruch des Coronavirus in Norditalien. «Im Moment gibt es keinen Plan B für Mailand-Sanremo», sagte Vegni gegenüber Cyclingnews.  Mehr...

24.02.2020 10:38
Botschafterin, Expertin, Ratgeberin - Vogel im Mittelpunkt

Berlin (dpa) - Im kurzen Werbefilmchen ist sie natürlich das Gesicht der WM. «Bahnradsport ist geil», ruft Kristina Vogel und soll als Botschafterin Appetit auf die am Mittwoch beginnenden Titelkämpfe im Berliner Velodrom machen.  Mehr...

24.02.2020 08:05
Salamina Cross-Country: Toccoli und Huck siegen - Schäb im Pech

Salamis (rad-net) - Zum Abschluss der Wettkampf-Wochen auf der griechischen Insel Salamina konnte sich die US-Amerikanerin Erin Huck den Sieg im Cross-Country-Rennen sichern. Bei den Herren gab es durch Zaccaria Toccoli und Nicholas Pettina einen italienischen Doppelsieg.  Mehr...

23.02.2020 18:08
Algarve-Rundfahrt: Schachmann Zweiter - Evenepoel siegt

Lagoa (rad-net/dpa) - Der deutsche Meister Maximilian Schachmann (Bora-hansgrohe) hat die stark besetzte Algarve-Rundfahrt (UCI 2.Pro) auf dem zweiten Platz beendet. Dem Berliner fehlten nach fünf Etappen lediglich 38 Sekunden auf den belgischen Jungstar Remco Evenepoel (Deceuninck-Quick Step), der das abschließende Einzelzeitfahren dominierte.  Mehr...

25.02.2020 16:42
Bahn-WM: Teambesetzungen stehen fest

Berlin (rad-net) - Morgen beginnt um 13 Uhr die Bahn-Weltmeisterschaft in Berlin mit der Qualifikation in der Mannschaftsverfolgung der Frauen beziehungsweise der Männer. Am ersten Tag stehen drei Entscheidungen auf dem Programm: Im Teamsprint der Männer und Frauen und im Scratch der Frauen.  Mehr...

25.02.2020 15:55
MTB-Marathon-WM in der Türkei verschoben - Erdogan außer Landes

Hagen (rad-net) - Fast unbemerkt haben der Veranstalter der Marathon-Weltmeisterschaften 2020 und der Radsport-Weltverband den Termin verändert. Anstatt am 27. September findet die WM im türkischen Sakarya jetzt vier Wochen später am 25.  Mehr...

25.02.2020 11:01
MTB: Brandl und Co. steigen beim Afxentia in die Saison ein

Lefkara (rad-net) - Der deutsche Mountainbike-Meister Max Brandl, der EM-Neunte Georg Egger und zwei weitere Lexware-Teamkollegen steigen beim 24. Afxentia-Etappenrennen (27. Februar bis 1. März) auf Zypern in die Saison ein.  Mehr...

25.02.2020 09:57
Zeitfahr-Weltmeisterin Dygert verzichtet auf europäische Straßensaison

New York (rad-net) - Zeitfahr-Weltmeisterin Chloé Dygert wird dieses Jahr nicht auf europäischen Straßen zu sehen sein. Die 23-Jährige fährt in diese Jahr für das amerikanische Team Sho-Air Twenty20 und diese Formation hat auf eine UCI-Lizenz verzichtet.  Mehr...

24.02.2020 15:22
Heim-WM als Olympia-Generalprobe - Bahn-Vierer will Rekord

Berlin (dpa) - Ein wiedererstarkter Bahnrad-Vierer, ein Weltmeister-Duo mit der Chance auf ein historisches Triple und junge Sprinterinnen, die an die Ära Kristina Vogel anknüpfen wollen. Bei den Bahnrad-Weltmeisterschaften von Mittwoch bis Sonntag in Berlin geht die deutsche Mannschaft mit einigen Medaillen-Hoffnungen in die Wettbewerbe.  Mehr...

24.02.2020 14:14
Ewan siegt erneut am Hatta Dam

Hatta Dam (rad-net) - Caleb Ewan (Lotto-Soudal) hat seinen Vorjahrescoup bei der UAE-Tour wiederholt und erneut die Etappe den Hatta Dam hinauf gewonnen. Der Australier siegte mit zwei Sekunden Vorsprung vor Sam Bennett (Deceuninck-Quick Step) und vier Sekunden vor Arnaud Démare (Groupama-FDJ).  Mehr...

24.02.2020 12:44
Australien muss bei der Bahn-WM auf Glaetzer und O'Brien verzichten

Adelaide (rad-net) - Die australische Nationalmannschaft hat bekannt gegeben, dass sie bei den am Mittwoch beginnenden Bahn-Weltmeisterschaften in Berlin auf Matthew Glaetzer und Kelland O'Brien verzichten muss.  Mehr...

24.02.2020 09:50
Tour of Antalya: Carstensen spurtet zum Abschluss auf Rang drei

Antalya (rad-net) - Lucas Carstensen (Bike Aid) ist auf der Schlussetappe der Tour of Antalya (UCI 2.1) auf den dritten Platz gespurtet. Nach 136,8 Kilometern waren nur der belgische Meister Tim Merlier (Alpecin-Fenix) und Filippo Fortin (Felbermayr-Simplon Wels) schneller als der 25-Jährige.  Mehr...

23.02.2020 18:08
Algarve-Rundfahrt: Schachmann Zweiter - Evenepoel siegt.

Lagoa (rad-net/dpa) - Der deutsche Meister Maximilian Schachmann (Bora-hansgrohe( hat die stark besetzte Algarve-Rundfahrt (UCI 2.Pro) auf dem zweiten Platz beendet. Dem Berliner fehlten nach fünf Etappen lediglich 38 Sekunden auf den belgischen Jungstar Remco Evenepoel (Deceuninck-Quick Step), der das abschließende Einzelzeitfahren dominierte.  Mehr...

23.02.2020 18:05
Setmana Ciclista Valenciana: Koppenburg Zweite hinter Van der Breggen

Vila-Real (rad-net) - Clara Koppenburg (Bigla-Katusha) hat die Setmana Ciclista Valenciana (UCI 2.2) auf dem zweiten Gesamtrang beendet. Auf der 140 Kilometer langen Schlussetappe von Betxí nach Vila-Real verteidigte sie hinter Gesamtsiegerin Anna van der Breggen (Boels-Dolmans) ihren zweiten Gesamtrang souverän, während Teamkollegin Leah Thomas als Ausreißerin den Tagessieg feierte.  Mehr...



Seite auswählen:  Nächste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20  ...




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.234 Sekunden  (radnet)