Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 869 Gäste und 2 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Michael Müller (re.) und Günter Schabel unterzeichneten den neuen Sponsoring-Vertrag für die Rad-Bundesliga. Foto: Dominic Reichert
20.05.2021 14:28
«Müller – Die lila Logistik» verlängert Titelsponsoring der Rad-Bundesliga

Besigheim (rad-net) - Die «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» wird auch in den kommenden Jahren unter diesem Titel laufen. Das Logistikunternehmen aus Besigheim hat sein Sponsoring der wichtigsten nationalen Rennserie verlängert.

«Es ist wichtig, einen langjährigen, sicheren Partner zu haben. Müller hat uns trotz des vergangenen schwierigen Jahres, in dem coronabedingt nur wenige Rennen stattfinden konnten, die Treue gehalten», freute sich Günter Schabel, Vizepräsident Leistungssport im Bund Deutscher Radfahrer (BDR) und verantwortlich für die Rad-Bundesliga, über die Vertragsverlängerung. «Die Rad-Bundesliga ist wichtiger Bestandteil der deutschen Nachwuchsförderung und ich bin froh, dass wir die für die kommenden Jahre gesichert haben.»

«Müller – Die lila Logistik» unterstützt die Rad-Bundesliga seit 2013. Seitdem haben Rennfahrer wie Emanuel Buchmann, Lennard Kämna, Lisa Klein und zuletzt Marco Brenner in den Klassen Elite beziehungsweise U19 die Serie gewonnen.

Inzwischen hat Unternehmen um Firmenchef Michael Müller sein Engagement über die Bundesliga hinaus ausgeweitet. Zwei Jahre nach der Übernahme des Titelsponsoring der Bundesliga wurde ein Nachwuchs-Förderprogramm ins Leben gerufen, das inzwischen alljährlich acht Radsporttalente unterstützt, und die U17-Jugendsichtung trägt seit 2017 den Namen «BDR-Jugendsichtungsrennen powered by Müller – Die lila Logistik».

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.020 Sekunden  (radnet)