Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Universum
radlabor
iQ athletik
STAPS
XP - Sport
Fokus:Diagnostik
waytowin
weitere Institute
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 890 Gäste und 12 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


News-Archiv


Datum von:bis:
Stichwort:Kategorie:

17.04.2021 08:25
Frauen-Peloton gewährt mit Webserie «The Run Up» Einblicke hinter die Kulissen

Deinze (rad-net) - Gut eineinhalb Wochen vor dem Ardennen-Klassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich haben sich die Frauenmannschaften von Trek-Segafredo, SD Worx und Canyon-Sram zusammengetan und eine Webserie mit dem Titel «The Run Up» produziert.  Mehr...

16.04.2021 15:24
Mas nach Etappensieg neuer Spitzenreiter der Valencia-Rundfahrt

Alto de la Reina (rad-net) - Enric Mas (Movistar) hat die Königsetappe der Valencia-Rundfahrt (UCI 2.Pro) gewonnen. Der Spanier ließ die beiden Franzosen Victor Lafay (Cofidis) und Élie Gesbert (Arkéa-Samsic) bei der Bergankunft am Alto de la Reina hinter sich und fuhr damit auch ins Trikot des Gesamtführenden.  Mehr...

16.04.2021 13:49
Türkei-Rundfahrt: Greipel spurtet hinter Philipsen auf Platz zwei

Marmaris (rad-net) - André Greipel (Israel Start-Up Nation) hat den Tagessieg auf der sechsten Etappe der Türkei-Rundfahrt nur knapp verpasst. Nach 129,1 Kilometern von Fethiye nach Marmaris musste er sich nur um wenige Zentimeter Jasper Philipsen (Alpecin-Fenix) geschlagen geben.  Mehr...

16.04.2021 10:54
«Zurück nach Westerbork»: Radtour als Botschaft von Frieden und Freiheit

Westerbork (rad-net) - Im Jahr 2021 herrscht seit 76 Jahren Frieden in Mitteleuropa. Mit dem Projekt «Zurück nach Westerbork» soll zum Gedenken an die Millionen Opfer, die der Zweite Weltkrieg forderte, eine Radtour stattfinden.  Mehr...

15.04.2021 16:43
Alaphilippe verlängert für drei weitere Jahre mit Deceuninck-Quick Step

Herentals (rad-net) - Der amtierende Straßen-Weltmeister Julian Alaphilippe hat seinen Vertrag bei Deceuninck-Quick Step um drei Jahre verlängert. Damit ließ der Franzose jetzt alle Gerüchte um einen möglichen Teamwechsel am Ende der Saison verstummen.  Mehr...

15.04.2021 14:46
Giro: Androni Giocattoli-Sidermec ersetzt Vini Zabù

Turin (rad-net) - Das Team Vini Zabù hat seine Wildcard für den Giro d'Italia zurückgegeben. Nach dem Dopingfall um Matteo De Bonis wolle man ein Zeichen für den Sport setzen und es sei «ein Akt der Liebe zum Radsport».  Mehr...

15.04.2021 13:56
UCI passt Trinkflaschen-Regularien vom 1. April neu an

Aigle (rad-net) - Die UCI hat ihre am 1. April eingeführten Regularien bezüglich dem Wegwerfen von Trinkflaschen neu angepasst. Statt der unmittelbaren Disqualifikation oder Zeitstrafe habe man sich mit den Fahrern darauf geeinigt, das Werfen einer Trinkflasche außerhalb dafür eingerichteter Zonen künftig zunächst mit einer Geldstrafe und der Reduzierung von UCI-Punkten zu bestrafen, bevor zu drastischeren Maßnahmen gegriffen werden kann.  Mehr...

15.04.2021 11:57
Trainingsunfall gefährdet Nibalis Giro-Teilnahme

Lugano (rad-net) - Nach einem Trainingssturz in der Schweiz muss der Italiener Vincenzo Nibali am kommenden Montag auf die Teilnahme an der Tour of the Alps verzichten. Der 36-Jährige vom Team Trek-Segafredo brach sich bei dem gestrigen Unfall sein rechtes Handgelenk und muss nun zusätzlich um seinen Start beim Giro d’Italia kommenden Monat bangen.  Mehr...

15.04.2021 09:32
Keine Brüche: Entwarnung für Krieger nach Sturz bei Türkei-Rundfahrt

Kemer (rad-net) - Alexander Krieger hatte auf der gestrigen vierten Etappe der Presidential Tour of Turkey (UCI 2.Pro) Glück im Unglück. Der Profi von Alpecin-Fenix gehörte zu den Fahrern, die auf der Zielgeraden gestürzt waren, kam aber mit Schürfwunden und Prellungen davon.  Mehr...

14.04.2021 17:16
Pidcock holt Sieg bei Brabantse Pijl

Overijse (rad-net) - Tom Pidcock (Ineos Grenadiers) hat den Brabantse Pijl (UCI 1.Pro) gewonnen. Im Sprint dreier Ausreißer siegte der Brite nach 201,7 Kilometern zwischen Leuven und Overijse vor Wout van Aert (Jumbo-Visma) und Matteo Trentin (UAE-Team Emirates).  Mehr...

16.04.2021 18:55
Road to Tokio: Brennauer fehlt nur noch olympisches Edelmetall

Frankfurt (rad-net) - Am 23. Juli sollen die Olympischen Spiele von Tokio eröffnet werden. Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) wird in den vier Disziplinen Bahn, BMX, Mountainbike und Straße um olympisches Edelmetall kämpfen.  Mehr...

16.04.2021 15:12
DOSB fordert Privilegierung des «Sports für Kinder und Jugendliche»

Frankfurt (rad-net) - Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat die Bundespolitik aufgefordert, bei der aktuellen Beratung das Infektionsschutzgesetz für eine bundesweite Privilegierung des Sports für Kinder und Jugendliche zu nutzen.  Mehr...

16.04.2021 11:40
MTB-Bundesliga: «Bike the Rock» kann auch 2021 nicht stattfinden

Heubach (rad-net) - Der zweite Lauf der Internationalen Mountainbike-Bundesliga 2021 im Rahmen des «Bike the Rock» am 24. April in Heubach fällt aus. Eine Woche vor der 20. Auflage des Event mussten die Veranstalter die Rennen aufgrund steigender Corona-Inzidenzzahlen in der Region absagen.  Mehr...

16.04.2021 09:22
Nibali erfolgreich am Handgelenk operiert

Lugano (rad-net) - Vincenzo Nibali ist an seinem rechten Handgelenk operiert worden, das er sich bei einem Sturz im Training am Mittwoch gebrochen hat. Wie sein Team Trek-Segafredo mitteilte, sei der Eingriff erfolgreich verlaufen.  Mehr...

15.04.2021 15:35
Démare gewinnt zweite Etappe der Valencia-Rundfahrt

Alicante (rad-net) - Arnaud Démare (Groupama-FDJ) hat die zweite Etappe der Volta a la Comunitat Valenciana (UCI 2.Pro) gewonnen. Der französische Meister setzte sich deutlich vor Timothy Dupont (Bingoal-Pauwels Sauzen-WB) und Caleb Ewan (Lotto-Soudal) durch.  Mehr...

15.04.2021 14:15
Türkei-Rundfahrt: Díaz übernimmt mit Tagessieg die Gesamtführung

Elmalı (rad-net) - José Manuel Díaz (Delko) hat die Bergetappe der Presidential Tour of Turkey (UCI 2.Pro) gewonnen. Bei der einzigen Bergankunft bei der diesjährigen Austragung am Göğübeli setzte sich der Spanier nach 160,3 Kilometern aus einer kleinen Gruppe durch und übernahm damit auch die Führung im Gesamtklassement.  Mehr...

15.04.2021 13:10
Bundeshauptversammlung des BDR tagt am Samstag online

Frankfurt (rad-net) - Am kommenden Samstag findet die Bundeshauptversammlung des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) erstmals online statt. Wichtiger Tagesordnungspunkt sind Neuwahlen im Präsidium. Der derzeitige Präsident Rudolf Scharping steht vor seiner fünften Amtszeit, wenn ihm die Delegierten am Samstag ihr Vertrauen aussprechen.  Mehr...

15.04.2021 11:25
Studierenden-EM in Nijmegen abgesagt

Nijmegen (rad-net) - Die Radsport-Europameisterschaften der Studierenden in Nijmegen, die vom 9. bis 13. Juni stattfinden sollte, ist abgesagt worden. Der Europäische Hochschulsportverband (EUSA) hat dies gemeinsam mit dem lokalen Organisationskomitee in den Niederlanden aufgrund der vorherrschenden Corona-Pandemie beschlossen.  Mehr...

15.04.2021 09:01
Valverde startet auch mit knapp 41 Jahren als Favorit in die Ardennenklassiker

Egüés (rad-net) - Vier Jahre nach seinem letzten Doppelsieg bei den Ardennenklassikern, kehrt der Spanier Alejandro Valverde in diesem Jahr zu den hügeligen Eintagesrennen zurück. Dabei kann der mittlerweile 40-Jährige vom spanischen Rennstall Movistar auch in seiner wahrscheinlich letzten Profisaison auf einen Favoritenstatus aufbauen.  Mehr...

14.04.2021 15:17
Valencia: Degenkolb zum Auftakt Zweiter

Ondara (rad-net) - John Degenkolb (Lotto-Soudal) ist zum Auftakt der 72. Volta a la Comunitat Valenciana (UCI 2.Pro) auf den zweiten Platz gespurtet. Schneller als der Deutsche war lediglich Miles Scotson (Groupama-FDJ), der nach 168,9 Kilometern in Ondara einen Ausreißersieg feierte.  Mehr...



Seite auswählen:  Nächste ... 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54  ...




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.232 Sekunden  (radnet)