Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Trial
Vereine
Termine
Wettkampfbest.
Generalausschr.
Meisterschaft
Kommissäre/Trainer
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 0 Gäste und 418 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


News-Archiv


Datum von:bis:
Stichwort:Kategorie:

15.12.2020 12:20
Drei Nachwuchs-Vereine gehen ins SmartTrainer-Voting

Hamburg (rad-net) - Die Finalisten des SmartTrainer-Gewinnspiels des Teams Gazprom-RusVelo stehen jetzt fest. Chancen auf die begehrten Rollentrainer hat der Radsportnachwuchs der Vereine RSV Seerose Friedrichshafen (Baden-Württemberg), der Tuspo Weende Göttingen (Niedersachsen) und der RSV Unna (Nordrhein-Westfalen).  Mehr...

15.12.2020 09:07
Pridham erste Sportdirektorin in einem WorldTour-Team

Tel-Aviv (rad-net) - Das Team Israel Start-Up Nation wird das erste WorldTour-Team sein, welches eine Frau als Sportliche Leiterin in seinen Reihen hat. Cherie Pridham wird laut einer Pressemitteilung der israelischen Männer-Mannschaft ab kommender Saison die Fahrer zusätzlich begleiten.  Mehr...

14.12.2020 14:15
Team Movistar für 2021 komplett

Egües (rad-net) - Das Team Movistar hat seinen Kader für 2021 komplettiert. 2021 wird die spanische WorldTour-Mannschaft aus 29 Fahrern bestehen - und mit Juri Hollmann ist auch weiterhin ein deutscher Rennfahrer dabei.  Mehr...

14.12.2020 12:10
Pidcock: Mit Superprestige-Sieg «den Kinderschuhen entwachsen»

Gavere (rad-net) - Tom Pidcock (Trinity) hat mit seinem Sieg beim Superprestige in Gavere am gestrigen Sonntag seinen ersten großen internationalen Sieg im Elite-Bereich eingefahren. Mit seinem Triumph vor Mathieu van der Poel (Alpecin) sorgte der Brite zudem für den ersten Erfolg eines Rennfahrers, der nicht aus Belgien oder den Niederlanden kommt, bei einem der großen Klassements-Crossrennen seit 2013.  Mehr...

13.12.2020 17:05
Brand und Pidcock triumphieren beim Telenet Superprestige in Gavere

Gavere (rad-net) – Tom Pidcock (Trinity Racing) und Lucinda Brand (Telenet Baloise Lions) haben den Telenet Superprestige in Gavere (Belgien) gewonnen. Während der Brite Pidcock damit seinen ersten Sieg in dieser Saison verzeichnete, konnte Brand ihre Erfolgsserie fortführen.  Mehr...

11.12.2020 10:25
Radsportlerwahl des Jahres 2020 - Wählen und tolle Preise gewinnen!

Hagen (rad-net) - Das Radsport-Portal rad-net sucht zum Jahresende 2020 wieder die «rad-net Radsportler des Jahres». Gewählt werden kann in den Kategorien Männer, Frauen und Nachwuchs.  Mehr...

10.12.2020 19:46
Stürze im Radsport: Maßnahmenkatalog für mehr Sicherheit

Aigle (dpa) - Im Zuge der vielen Stürze und Sicherheitspannen soll es im Radsport ab der kommenden Saison zahlreiche Maßnahmen geben. Innerhalb der UCI soll es zukünftig einen Sicherheitsmanager ernannt werden, der die internationalen Rennen überwacht.  Mehr...

10.12.2020 15:01
Weltmeister Van der Poel startet am Wochenende in die Cyclo-Cross-Saison

Kapellen (rad-net) - Der amtierende Weltmeister im Cyclo-Cross, Mathieu van der Poel, startet am kommenden Wochenende in die Saison 2020/21. Der Fahrer von Alpecin-Fenix hat bekannt gegeben, am Samstag zuerst die X²O Badkamers Trofee-Scheldecross in Antwerpen zu bestreiten, bevor er am Sonntag am Telenet Superprestige in Gavere teilnehmen wird.  Mehr...

10.12.2020 10:00
«Dooring»-Unfälle können durch «holländischen Griff» vermieden werden

Hagen (rad-net) - Mit dem Appell «Behalte deine Tür im Griff! Beim Aussteigen gilt: Kopf drehen, Radfahrende sehen!» macht der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) mit Unterstützung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) erneut auf die Gefahr von sogenannten «Dooring»-Unfällen aufmerksam.  Mehr...

09.12.2020 13:55
Cyclo-Cross-Weltmeisterschaft 2021 ohne Zuschauer

Ostende (rad-net) - Die UCI Cyclo-Cross-Weltmeisterschaft in Ostende (Belgien) findet im kommenden Januar ohne Zuschauer statt. Die Veranstalter des Events gaben jetzt bekannt, dass dies das einzig realistische Szenario sei, um die Wettbewerbe am 30.  Mehr...

15.12.2020 10:04
Kiryienka künftig weißrussischer Nationaltrainer für Straße und Bahn

Minsk (rad-net) - Vasil Kiryienka arbeitet künftig als Nationaltrainer in seiner Heimat Weißrussland. Der Zeitfahr-Weltmeister von 2015 übernimmt die Posten des Cheftrainers auf der Straße und der Bahn.  Mehr...

14.12.2020 15:18
«Die Finals» 2021 mit Trial-DM

Berlin/Köln (rad-net) - Nach der erfolgreichen Erstauflage «Der Finals» im vergangenen Jahr, soll das Event vom 3. bis 6. Juni 2021 in in Berlin und der Metropolregion Rhein-Ruhr mit bis zu 20 Sportarten erneut ausgetragen werden.  Mehr...

14.12.2020 13:03
Kwiatkowski bleibt bei Ineos Grenadiers

Manchester (rad-net) - Michał Kwiatkowski wird weiterhin beim Team Ineos Grenadiers fahren. Der Pole bestätigte, dass er bis zum Ende der Saison 2023 unterschrieben hat. Während einer offiziellen Präsentation der polnischen «Sportpersönlichkeit des Jahres» erklärte der Straßen-Weltmeister von 2014, er habe seinen Vertrag mit dem britischen WorldTour-Team bereits um drei Jahre verlängert.  Mehr...

14.12.2020 10:42
Toi Toi Cup: Paul bei Havlikova-Sieg erneut in Top Ten

Kolin (rad-net) - Stefanie Paul ist erneut bei einem internationalen Crossrennen der UCI-Kategorie C2 in die Top Ten gefahren. Beim tschechischen Toi Toi Cup in Kolin am Samstag belegte die Rennfahrerin vom Stevens Racing Team den achten Rang.  Mehr...

11.12.2020 13:10
Van der Poel zum Start seiner Cyclo-Cross-Saison: «Ich fühle mich besser vorbereitet»

Kapelle (rad-net) - Kurz vor dem Start seiner Cyclo-Cross-Saison, hat sich Weltmeister Mathieu van der Poel zu seiner Verfassung geäußert. Insgesamt fühle er sich, trotz ungewöhnlich langer Straßensaison durch die Corona-Pandemie, besser auf die Rückkehr zum Cyclo-Cross vorbereitet als im vergangenen Jahr.  Mehr...

11.12.2020 08:52
Sporthilfe und DFL Stiftung würdigen Spitzenathleten nach Karriereende - acht Radsportler berücksichtigt

Frankfurt (rad-net) – Die Deutsche Sporthilfe und die DFL Stiftung hat kurz vor dem Jahresende 2020 diejenigen Spitzenathleten gewürdigt, die ihre aktive Karriere in den vergangenen Monaten beendet haben.  Mehr...

10.12.2020 18:30
UCI veröffentlicht Verhaltensprotokoll für sportbedingte Gehirnerschütterungen

Aigle (rad-net) - Die UCI hat ein neues Verhaltensprotokoll für den Umgang mit sportbedingten Gehirnerschütterungen (SRC) veröffentlicht. Neben Anweisungen zum Erkennen der typischen Anzeichen, enthält das Protokoll auch Bestimmungen über die Vorgehensweise der Behandlung, sowie Empfehlungen, wann ein betroffener Fahrer zurück ins Renngeschehen finden sollte.  Mehr...

10.12.2020 11:07
BORA – hansgrohe verpflichtet Skibergsteiger Anton Palzer

Raubling (rad-net) – Das WorldTour-Team BORA – hansgrohe hat den Skibergsteiger Anton Palzer verpflichtet und schließt damit seine Kaderplanung für 2021 ab. Der im Radsport unbekannte Palzer zählt im Skibergsteigen und Berglauf zur absoluten Weltspitze.  Mehr...

09.12.2020 17:32
BDR holt ersten ESports-Titel - Jason Osborne gewinnt Weltmeisterschaft

Frankfurt (rad-net) - Der für den Bund Deutscher Radfahrer (BDR) gestartete Jason Osborne (RV 1988 Hochheim) aus Mönchengladbach ist der erste UCI-ESports Weltmeister der Männer. Im Finale setzte sich der 26-Jährige deutlich gegen die beiden Dänen Anders Foldager und Nicklas Pedersen durch.  Mehr...

08.12.2020 17:17
Kleinere Etappenrennen ersetzen die Tour Down Under Mitte Januar 2021

Adelaide (rad-net) – Nach der Absage der Tour Down Under und dem Cadel Evans Great Ocean Road Race in Australien haben die Veranstalter der Events ein Alternativprogramm bekannt gegeben. Statt der internationalen Wettbewerbe sollen viertägige Etappenrennen auf nationaler Ebene vom 21.  Mehr...



Seite auswählen:  Nächste ... 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45  ...




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.298 Sekunden  (radnet)