Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Universum
radlabor
iQ athletik
STAPS
XP - Sport
Fokus:Diagnostik
waytowin
weitere Institute
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 976 Gäste und 4 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


News-Archiv


Datum von:bis:
Stichwort:Kategorie:

09.03.2021 12:50
Mathieu van der Poel: «Ich kann diese Form einen Monat lang halten»

Siena (rad-net) - Nach seinem Sieg bei Strade Bianche am vergangenen Samstag will Mathieu van der Poel seine herausragende Form noch mindestens für einen Monat aufrecht erhalten. Damit startet der Niederländer vom Team Alpecin-Fenix als Topfavorit in die anstehenden Monumente Mailand-San Remo (20.  Mehr...

08.03.2021 17:05
Paris-Nizza: Bol holt ersten Saisonsieg für DSM - Wieder drei Deutsche in den Top Ten

Amilly (rad-net) - Den Tagessieg auf der zweiten Etappe von Paris-Nizza hat sich Cees Bol geschnappt und damit dem deutschen WorldTour-Team DSM seinen ersten Saisonsieg beschert. Nach 188 Kilometern von Oinville-sur-Montcient nach Amilly setzte sich der Niederländer im Sprint vor Mads Pedersen (Trek-Segafredo) und Michael Matthews (BikeExchange) durch.  Mehr...

08.03.2021 14:15
Hängt Valverde noch ein Jahr dran?

Madrid (rad-net) - Alejandro Valverde schließt offenbar nicht aus, auch noch 2022 als Radprofi bei Movistar zu fahren. Dies hänge davon ab, wie sich der Rennkalender im weiteren Verlauf dieser Saison entwickelt.  Mehr...

08.03.2021 12:25
Evenepoel kann wieder vollumfänglich trainieren

Herentals (rad-net) - Remco Evenepoel ist wieder fit. Wie der junge Belgier von Deceuninck-Quick Step bestätigte, habe er bei seiner letzten medizinischen Untersuchung die Freigabe erhalten, dass er sich nun uneingeschränkt auf seine Saisonziele 2021 vorbereiten kann.  Mehr...

08.03.2021 10:01
Sturz bei Paris-Nizza: Porte kommt ohne Brüche davon

Paris (rad-net) - Für Richie Porte (Ineos Grenadiers) ist Paris-Nizza bereits nach einem Tag zu Ende. Der Australier, der auf der gestrigen Auftaktetappe rund um Saint-Cyr-L'École gestürzt war, konnte jedoch Entwarnung geben: Er zog sich keine Frakturen zu.  Mehr...

07.03.2021 15:58
Vansevenant holt bei GP Industria & Artigianato ersten Profisieg

Larciano (rad-net) - Mauri Vansevenant (Deceuninck-Quick Step) hat beim GP Industria & Artigianato (UCI 1.Pro) in Italien seinen ersten Profisieg eingefahren. Nach 193,4 Kilometern rund um Larciano ließ der 21-jährige Belgier Bauke Mollema (Trek-Segafredo), Mikel Landa (Bahrain Victorious) und Nairo Quintana (Arkéa-Samsic) hinter sich.  Mehr...

07.03.2021 15:09
Fiorelli siegt bei der Poreč Trophy

Tar (rad-net) - Filippo Fiorelli (Bardiani-CSF-Faizanè) hat die Poreč Trophy (UCI 1.2) gewonnen. Nach 156 Kilometern von Poreč nach Tar setzte sich der Italiener, der bei der Umag Trophy bereits Zweiter geworden war, im Sprint vor Enrique Sanz (Equipo Kern Pharma) und Tilen Finkst (Ljubljana Gusto Santic) durch.  Mehr...

06.03.2021 16:29
Van der Poel gewinnt Strade Bianche

Siena (rad-net) - Mathieu van der Poel (Alpecin-Fenix) hat Strade Bianche gewonnen. Nach einem Antritt auf den letzten Metern ließ er Julian Alaphilippe (Deceuninck-Quick Step) und Egan Bernal (Ineos Grenadiers) hinter sich.  Mehr...

06.03.2021 10:30
Alta Badia will «Land of Cycling» werden

Corvara (rad-net) – Ob auf Asphalt, Schotter oder Trails – hauptsache Fahrrad, so lautet das Motto der Tourismusverantwortlichen in Alta Badia, Südtirol. Neben unvergesslichen Straßen sollen in diesem Jahr auch wieder die Großveranstaltungen Dolomites Bike Day, der Sellaronda Bike Day und die Maratona dles Dolomites tausende von Radsportlerinnen und Radsportlern locken.  Mehr...

05.03.2021 15:15
Crowdfunding-Aktion: Fans heben für Strade Bianche die Preisgelder der Frauen an

Siena (rad-net) - Nach erneuten Diskussionen um die ungleichen Preisgelder bei Männer- und Frauenrennen nach dem Eröffnungswochenende in Belgien, haben Radsportfans eine Crowdfunding-Aktion für Strade Bianche ins Leben gerufen.  Mehr...

09.03.2021 09:31
Amstel Gold Race findet auf geschlossenem Rundkurs statt

Berg en Terblijt (rad-net) - Das Amstel Gold Race der Männer und Frauen wird am 18. April ausgetragen. Allerdings werden die Rennen, welche 2020 coronabedingt ausgefallen waren, in diesem Jahr auf einem 17 Kilometer langen Rundkurs stattfinden, welcher für die Öffentlichkeit gesperrt sein wird.  Mehr...

08.03.2021 15:40
Alpecin-Fenix veröffentlicht Van der Poels Leistungsdaten von Strade Bianche

Siena (rad-net) - Mathieu van der Poel konnte sich am vergangenen Samstag als Sieger von Strade Bianche feiern lassen. Dabei beeindruckte der niederländische Meister nicht nur mit der Tatsache, dass er gewonnen hat, sondern auch wie.  Mehr...

08.03.2021 13:19
Jakobsen: «Licht am Ende des Tunnels»

Amsterdam (rad-net) - Fabio Jakobsen (Deceuninck-QuickStep) hat ein weiteres Update zu seiner Genesung gegeben. Der Niederländer, der vergangenen August bei der Tour de Pologne so schwer gestürzt war, erklärt, es sei «Licht am Ende des Tunnels» zu sehen.  Mehr...

08.03.2021 11:34
Della Casa neuer UEC-Präsident

Lausanne (rad-net) - Enrico della Casa ist neuer Präsident des Europäischen Radsportverbandes (UEC). Der Italiener wurde bei dem virtuellen Kongress von Delegierten aus 50 Federationen gewählt und übernimmt das Amt von Rocco Cattaneo.  Mehr...

07.03.2021 17:16
Paris-Nizza: Bennett holt Auftaktsieg - Drei Deutsche in Top Ten

Saint-Cyr-l'École (rad-net/dpa) - Sam Bennett (Deceuninck-Quick Step) hat den Auftakt von Paris-Nizza gewonnen. Nach 165,8 Kilometern mit Start und Ziel in Saint-Cyr-l'École war der Ire im Massensprint vor Arnaud Démare (Groupama-FDJ) und Mads Pedersen (Trek-Segafredo) am schnellsten.  Mehr...

07.03.2021 15:30
GP Monseré: Cavendish bei Merlier-Sieg Zweiter

Roeselare (rad-net) - Mark Cavendish (Deceuninck-Quick Step) hat beim Grote prijs Jean-Pierre Monseré (UCI 1.1) den zweiten Platz belegt und damit seit der Presidential Tour of Turkey im April 2019 erstmals wieder einen Podestplatz eingefahren.  Mehr...

06.03.2021 16:43
Van der Poel gewinnt bei Strade Bianche

Siena (dpa) - Cross-Weltmeister Mathieu van der Poel hat das italienische Schotterrennen Strade Bianche gewonnen. Der Niederländer holte sich auf der Piazza del Campo in Siena nach 184 Kilometern, davon 63 über die staubigen Pisten in der Toskana, den Sieg vor dem französischen Straßenrad-Weltmeister Julian Alaphilippe und Ex-Tour-de-France-Sieger Egan Bernal (Kolumbien).  Mehr...

06.03.2021 13:22
Van den Broek-Blaak bei Strade Bianche am stärksten

Siena (rad-net) - Chantal Van den Broek-Blaak (SD Worx) hat Strade Bianche der Frauen gewonnen. Die ehemalige Weltmeisterin aus den Niederlanden setzte sich vor Elisa Longo Borghini (Trek-Segafredo) und ihrer Teamkollegin Anna van der Breggen durch.  Mehr...

05.03.2021 16:07
Cottbuser Junioren-Etappenfahrt findet im April nicht statt

Cottbus (rad-net) - Die 45. Auflage der Internationalen Cottbuser Junioren-Etappenfahrt kann nicht vom 9. bis 11. April stattfinden. Die Organisatoren mussten das Rennen coronabedingt absagen. «Wir bedauern die Absage und haben lange hin und her überlegt, aber nach den neuen jetzt erschienenen Corona-Schutzverordnungen ist es nahezu unmöglich, noch realistisch an die Rundfahrt im April zu glauben und dafür zu planen», erklärte Organisator Axel Viertler gegenüber rad-net.  Mehr...

05.03.2021 14:48
Strade Bianche trumpft in 15. Ausgabe mit hochklassigem Starterfeld auf

Siena (rad-net) - Strade Bianche eröffnet am morgigen Samstag die Klassikersaison in Italien und macht mit dem angekündigten Starterfeld schon jetzt Lust auf mehr. Titelverteidiger Wout Van Aert (Jumbo-Visma) erklärte sogar, dass die Konkurrenz bei dem Klassiker durch die Toskana, die stärkste des gesamten Jahres 2021 sein könnte.  Mehr...



Seite auswählen:  Nächste ... 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44  ...




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.244 Sekunden  (radnet)