Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Einzelhändler
Versandhändler
Hersteller
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 0 Gäste und 365 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


News-Archiv


Datum von:bis:
Stichwort:Kategorie:

21.10.2020 10:46
Scheldeprijs und Dwars door het Hageland 2021 erstmals für Frauen

Schoten (rad-net) - Im kommenden Jahr werden die beiden Rennen Scheldeprijs und Dwars door het Hageland auch für Frauen veranstaltet. Dies geht aus dem vorläufigen Kalender des belgischen Radsportverbandes hervor.  Mehr...

21.10.2020 08:51
Nach Absage der BaWü-Bergmeisterschaft nur noch ein Straßenrennen 2020

Fellbach (rad-net) - Eines der letzten nationalen Straßenrennen der Saison 2020 ist aufgrund der Corona-Pandemie ebenfalls abgesagt worden. Für kommenden Sonntag, den 25. Oktober, war in Fellbach die Offene Baden-Württembergische Bergmeisterschaft geplant.  Mehr...

20.10.2020 17:07
Driedaagse Brugge-De Panne: Brennauer Zweite hinter Wiebes

De Panne (rad-net) - Lisa Brennauer (Ceratizit-WNT) hat einen Sieg bei dem Eintagesrennen AG Driedaagse Brugge-De Panne (UCI 1.WWT) knapp verpasst. Nach 156,3 Kilometern von Brügge nach De Panne belegte die Deutsche Meisterin den zweiten Rang hinter Topfavoritin Lorena Wiebes (Sunweb).  Mehr...

20.10.2020 14:55
Anti-Doping-Ermittlungen gegen Remco Evenepoel eingestellt

Aigle (rad-net) - Die Anti-Doping-Kommission des Radsports (CADF) hat ihre Ermittlungen gegen den belgischen Profi Remco Evenepoel eingestellt. In ihrem Schlussbericht teilte die Kommission mit, dass es keine Anhaltspunkte dafür gebe, dass Evenepoel und sein Team Deceuninck-Quick Step die Dopinggesetze bei der Lombardei-Rundfahrt missachtet hätten, weshalb die Untersuchung beendet worden sei.  Mehr...

20.10.2020 11:04
Gaviria offenbar erneut mit Covid-19 infiziert

Udine (rad-net) - Fernando Gaviria hat sich offenbar ein zweites Mal mit Covid-19 infiziert. Wie sein UAE-Team Emirates mitteilte, sei der Kolumbianer am zweiten Ruhetag des Giro d'Italia positiv auf das Coronavirus getestet worden.  Mehr...

20.10.2020 10:22
Bora-hansgrohe mit vier Deutschen zur Vuelta

Raubling (rad-net) - Das Team Bora-hansgrohe tritt mit vier deutschen Rennfahrern bei der heute beginnenden Vuelta a España an. Pascal Ackermann, Andreas Schillinger, Michael Schwarzmann und Rüdiger Selig wurden in das achtköpfige Aufgebot berufen und das deutsche WorldTour-Team setzt mit Ackermann voll auf Etappensiege im Sprint.  Mehr...

19.10.2020 16:03
Cross-Weltcup: UCI veröffentlicht überarbeiteten Kalender

Aigle (rad-net) - Der Weltradsportverband UCI hat gemeinsam mit Flanders Classics einen überarbeiteten Weltcup-Kalender 2020/2021 im Cyclo-Cross verkündet. Der neue reduzierte Kalender besteht aus fünf Runden über einen Zeitraum von zwei Monaten zwischen dem 29.  Mehr...

19.10.2020 14:51
Kelderman schlüpft in Favoritenrolle für den Giro-Gesamtsieg

Piancavallo (rad-net) - Der niederländische Fahrer Wilco Kelderman hat mit seinem Team Sunweb am Wochenende seine Ziele für den diesjährigen Giro d'Italia verdeutlicht. Bei der Bergankunft am Piancavallo machte der 29-Jährige einiges an Boden auf den Gesamtführenden João Almeida (Deceuninck-Quick Step) gut und liegt derzeit nur noch 15 Sekunden hinter dem Rosa Trikot.  Mehr...

19.10.2020 13:45
Hoffmann holt ersten Weltcupsieg im Downhill

Maribor (rad-net) - Nina Hoffmann (Nina Hoffmann Racing-Stif) hat ihren ersten Sieg im Downhill-Weltcup eingefahren. In Maribor (Slowenien) gewann die 24-Jährige am gestrigen Sonntag den zweiten Lauf in 3:38,602 Minuten mit fast zwei Sekunden Vorsprung auf Marine Cabirou (Scott Downhill Factory) und vier Sekunden vor Eleonora Farina (MS Mondraker Team).  Mehr...

19.10.2020 11:20
Alaphilippe zieht sich bei Sturz in Flandern Handfraktur zu

Oudenaarde (rad-net) - Julian Alaphilippe hat sich bei seinem Sturz bei der Flandern-Rundfahrt zwei Frakturen in der Hand zugezogen. Der Weltmeister wird heute operiert. Dies teilte sein Team Deceuninck-Quick Step mit.  Mehr...

21.10.2020 09:48
Geht Cavendish zurück zu Deceuninck-Quick Step?

Gent (rad-net) - Nachdem Mark Cavendish verkündet hat, dass er seine Karriere gerne fortsetzen würde, stellt sich die Frage: Bei welchem Team? Deceuninck-Quick Step-Chef Patrick Lefevere schrieb in seiner Kolumne in der belgischen Tageszeitung «Het Nieuwsblad», dass seine Mannschaft ganz oben, oder zumindest fast ganz oben, auf der Wunschliste des Briten stehe.  Mehr...

20.10.2020 17:51
Roglic gewinnt erste Vuelta-Kraftprobe - Froome abgehängt

Arrate (dpa) - Titelverteidiger Primoz Roglic hat zum Auftakt der Vuelta die erste Bergetappe gewonnen und sofort wieder das Rote Trikot des Gesamtführenden erobert. Der 30 Jahre alte Slowene setzte sich auf dem Schlussanstieg zum Arrate etwa 700 Meter vor dem Ziel ab und sprintete seinen Widersachern aus der Spitzengruppe davon.  Mehr...

20.10.2020 17:04
Giro d'Italia geht weiter - Almeida verteidigt Rosa

San Daniele del Friuli (dpa) - Die Räder rollen weiter. Nach acht positiven Tests und zwei ausgestiegenen Radsport-Teams in der Vorwoche haben die Organisatoren des Giro d'Italia mit der nächsten Corona-Testreihe den befürchteten Abbruch abwenden können.  Mehr...

20.10.2020 11:25
Vuelta: Zimmermann feiert Grand-Tour-Debüt - Geschke ebenfalls am Start

Irún (rad-net) - Georg Zimmermann gibt heute bei der Vuelta a España sein Debüt bei einer Grand Tour. Das Team CCC setzt bei seinem achtköpfigen Kader auf eine Mischung aus Jugend und Erfahrung und hat neben Zimmermann mit dem etablierten Simon Geschke auch noch einen weiteren deutschen Fahrer nominiert.  Mehr...

20.10.2020 10:34
Zwei neue Corona-Fälle beim Giro - Rundfahrt geht weiter

Mailand (dpa) - Beim 103. Giro d'Italia der Radprofis hat es zwei weitere positive Corona-Tests gegeben. Die dreiwöchige Rundfahrt wird aber nach dem gestrigen Ruhetag heute mit der 16. Etappe über 229 Kilometer von Udine nach San Daniele del Friuli fortgesetzt.  Mehr...

19.10.2020 18:35
Drei Wochen Pause für Weltmeister Alaphilippe

Berlin (dpa) - Straßenrad-Weltmeister Julian Alaphilippe ist nach seinem Sturz bei der 104. Flandern-Rundfahrt am Montag an der rechten Hand operiert worden. Wie Alaphilippes belgisches Team Deceuninck-QuickStep mitteilte, verlief der Eingriff bei dem 28 Jahre alten Franzosen ohne Komplikationen.  Mehr...

19.10.2020 15:11
Veranstalter der Mountainbike-WM ziehen positives Fazit

Leogang (rad-net) - Die Veranstalter der UCI Mountainbike-Weltmeisterschaften im österreichischen Leogang haben ein positives Fazit für das Event gezogen. Trotz schwierigen Bedingungen durch die Corona-Pandemie, des kurzfristigen Umdisponieren der Cross-Country-Wettbewerbe und dem Ausschluss von Zuschauern sei die WM ein voller Erfolg gewesen und zur Zufriedenheit aller Beteiligten verlaufen.  Mehr...

19.10.2020 14:38
Kanter und Salmon fahren bei Vuelta erste Grand Tour

Deventer (rad-net) - Max Kanter und Martin Salmon werden bei der Vuelta a España (20. Oktober bis 8. November) ihre erste große Landesrundfahrt bestreiten. Die beiden jungen Deutschen gehören genauso wie Jasha Sütterlin zum achtköpfigen Aufgebot der deutschen WorldTour-Mannschaft.  Mehr...

19.10.2020 12:42
Almeida hält Giro-Gesamtsieg für «beinahe unmöglich»

Piancavallo (rad-net) - João Almeida trägt das Maglia Rosa auch über den zweiten Ruhetag des Giro d'Italia hinaus. Der Portugiese von Deceuninck-Quick Step verteidigte bei der gestrigen Etappe von Rivolto nach Piancavallo seine Führungsposition vor Wilco Kelderman (Sunweb), verlor allerdings wichtige Sekunden am «bislang härtesten Anstieg der Rundfahrt».  Mehr...

19.10.2020 10:31
Jumbo-Visma gründet 2021 Frauenteam mit Kasper und Vos

's-Hertogenbosch (rad-net) - Länger schon kursierende Gerüchte sind nun bestätigt worden: Ab 2021 wird das Team Jumbo-Visma neben seiner WorldTour-Mannschaft und dem Development-Team ein eigenes Frauenteam in seinen Reihen haben.  Mehr...



Seite auswählen:  Nächste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23  ...




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.230 Sekunden  (radnet)