Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Straßenrennsport
Termine
Ausschreibungen
Ergebnisse
Kadernorm
Bundesliga
Meisterschaften
Ranglisten
Klasseneinteilung
SpO / WB
Generalausschreibungen
Renngemeinschaften
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 475 Gäste und 4 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


News-Archiv


Datum von:bis:
Stichwort:Kategorie:

21.12.2020 12:18
Ineos soll Interesse an Van Aert bekundet haben

Amsterdam (rad-net) - Wout van Aerts Vertrag bei Jumbo-Visma läuft Ende 2021 aus. Das niederländische WorldTour-Team hofft, in den nächsten Wochen eine Vertragsverlängerung mit dem belgischen Mulitalent bekanntgeben zu können, doch auch das Team Ineos soll Interesse an Van Aert haben.  Mehr...

21.12.2020 10:00
Friedrich Deutschlands Nachwuchssportlerin des Jahres - Drei Deutsche in Top Ten

Baden-Baden (rad-net) - Lea Sophie Friedrich ist bei der Gala «Sportler des Jahres» im Baden-Badener Kurhaus als «Newcomerin des Jahres» ausgezeichnet worden. Die dreifache Weltmeisterin Emma Hinze belegte bei den «Sportlerinnen des Jahres» Rang drei.  Mehr...

20.12.2020 14:44
Cross: Brand gewinnt zweiten Weltcup und zum dritten Mal in Namur

Namur (rad-net) - Lucinda Brand (Telenet-Baloise Lions) hat nach Tabor (Tschechien) auch den Cross-Weltcup in Namur in Belgien gewonnen. Die Niederländerin feierte einen überzeugenden Solosieg und war zum dritten Mal an der Zitadelle erfolgreich.  Mehr...

19.12.2020 10:21
Paris-Nizza Rogličs erstes Saisonrennen 2021 - Tour und Olympia als Ziele

Ljubljana (rad-net) - Primož Roglič wird seine Saison 2021 bei Paris-Nizza beginnen. Dies bestätigte der Vuelta-Sieger der vergangenen zwei Jahre, nachdem er am Mittwochabend als slowenischer Sportler des Jahres geehrt worden war und die Olympischen Spiele sowie die Tour de France zu seinen Hauptzielen 2021 erklärte.  Mehr...

18.12.2020 15:03
Bora-hansgrohe stellt Teamtrikot für 2021 vor

Raubling (rad-net) - Das Team Bora-hansgrohe hat sein neues Trikot für die Saison 2021 vorgestellt. Das bekannte Chevron-Muster wird im kommenden Jahr durch einen Grauton als Hauptfarbe ergänzt. Das neue Trikot wurde nun auch von den Rennfahrern des Teams Daniel Oss, Maximilian Schachmann und Peter Sagan in einem Video präsentiert.  Mehr...

18.12.2020 12:12
Neuwahlen der UCI-Athletenkommission starten im Januar

Aigle (rad-net) - Bei den UCI Weltmeisterschaften der kommenden Saison stehen die Wahlen der neuen Mitglieder für die UCI-Athletenkommission auf dem Programm. Teilnehmer der jeweiligen WM können dann eine Vertreterin und einen Vertreter ihrer Radsportdisziplin für vier Jahre in die Kommission des internationalen Dachverbands wählen.  Mehr...

18.12.2020 10:37
Tour de Pologne auch nächstes Jahr mit Etappenankunft in Kattowitz - Änderungen werden besprochen

Kattowitz (rad-net) - Die Tour de Pologne wird im kommenden Jahr nach Kattowitz zurückkehren. Ob dies auch für die viel diskutierte abschüssige Zielankunft gilt, bei der Fabio Jakobsen (Deceuninck-Quick Step) in diesem Jahr schwer stürzte, ist noch offen.  Mehr...

17.12.2020 15:36
Lexware verlängert mit MTB-Meister Brandl - Auch U19-Weltmeister Krayer bleibt

Freiburg (rad-net) - Der deutsche Cross-Country-Meister Max Brandl bleibt beim Lexware Mountainbike Team. Der Freiburger verlängerte genauso wie sein chilenischer Teamkollege Martin Vidaurre seinen Vertrag bei der deutschen Mannschaft.  Mehr...

17.12.2020 13:31
EF Pro Cycling startet ab 2021 als EF Education-Nippo

Boulder (rad-net) - Das US-amerikanische WorldTour-Team EF Pro Cycling geht ab 2021 mit einem neuen Namen und zweiten Titelsponsor an den Start. Die japanische Firma, Nippo Corporation, wird das Team zur kommenden Saison als zweiter Hauptsponsor unterstützen und trägt damit zur Transformation des Rennstalls zu EF Education-Nippo bei.  Mehr...

17.12.2020 09:14
Ex-Bahnrad-Weltmeister Puerta Zapata vier Jahre gesperrt

Aigle (rad-net) - Der frühere Bahnrad-Weltmeister Fabián Hernando Puerta Zapata aus Kolumbien ist von der UCI wegen Dopings für vier Jahre gesperrt worden. Dies teilte der Weltradsportverband jetzt mit.  Mehr...

21.12.2020 11:21
Bradbury und Vine gewinnen «Zwift Academy» 2020 und erhalten Profiverträge

Melbourne/Leipzig (rad-net) - Neve Bradbury und Jay Vine haben sich als Sieger der «Zwift Academy» 2020 Profiverträge gesichert. Bradbury wird ab kommender Saison für das deutsche Frauen-Profiteam Canyon-Sram fahren, Vine wird Teil des Teams Alpecin-Fenix.  Mehr...

20.12.2020 16:15
Cross-Weltcup: Van der Poel siegt in Namur vor Van Aert

Namur (rad-net) - Mathieu van der Poel (Alpecin-Fenix) hat das erste Aufeinandertreffen mit Wout van Aert in dieser Querfeldein-Saison zu seinen Gunsten entschieden. Der Niederländer siegte beim Weltcup in Namur vor Van Aert und Tom Pidcock (Trinity).  Mehr...

20.12.2020 11:15
Bennett doch zurück in der Heimat und in Quarantäne

Wellington (rad-net) - George Bennett wird die Winterpause doch in seiner neuseeländischen Heimat verbringen können. Der Profi vom Team Jumbo-Visma habe doch noch kurzfristig einreisen können. Doch bevor der 30-Jährige sich frei in seinem Heimatland bewegen und seine Familie sehen kann, muss er sich in eine zweiwöchige organisierte Quarantäne in einem Hotelzimmer begeben, um das Coronavirus nicht nach Neuseeland einzuschleppen.  Mehr...

18.12.2020 16:25
Cross-Weltcup Namur: Erstes Aufeinandertreffen von Van Aert und Van der Poel

Namur (rad-net) - Wout van Aert (Jumbo-Visma) und Mathieu van der Poel (Alpecin-Fenix) starten am kommenden Sonntag beim Cross-Weltcup in Namur (Belgien). Zugleich ist es das erste Aufeinandertreffen der beiden Superstars, die sich in dieser Saison bei der Flandern-Rundfahrt auch schon ein lang erwartetes und packendes Duell auf der Straße geliefert haben - mit dem besseren Ende für Van der Poel.  Mehr...

18.12.2020 14:18
Vos startet in Essen in die Cross-Saison

Essen (rad-net) - Die siebenfache Cross-Weltmeisterin Marianne Vos (CCC-Liv) wird am kommenden Dienstag, dem 22. Dezember, beim Ethias Cross in Essen (UCI C1/Belgien) ihr Debüt in dieser Querfeldeinsaion geben geben.  Mehr...

18.12.2020 11:50
Healthy Ageing Tour in den März vorverlegt - Nationencuprennen unsicher

Stadskanaal (rad-net) - Die Healthy Aging Tour, eine der wichtigsten Rundfahrten für Frauen, obwohl sie nicht zur WorldTour gehört, wird von ihrem traditionellen Platz im April in den März verschoben und in Verbindung mit der Olympia's Tour (UCI 2.  Mehr...

18.12.2020 09:18
Pogačar startet auf Mallorca in die Saison 2021 - Sieben WorldTour-Team am Start

Palma de Mallorca (rad-net) - Tour-de-France-Sieger Tadej Pogačar wird seine Saison 2021 voraussichtlich auf Mallorca beginnen. Die Organisatoren der Madrid Challenge kündigten die Teilnahme des Slowenen im kommenden Jahr an.  Mehr...

17.12.2020 13:55
BDR: Trotz Corona erfolgreiches Jahr mit 22 Titeln

Frankfurt (rad-net) - Ein ungewöhnliche Jahr geht zu Ende. Ein Jahr, das durch die Corona-Pandemie viele Einschränkungen nach sich zog, auch im Radsport. Veranstaltungen mussten verschoben oder sogar abgesagt werden.  Mehr...

17.12.2020 10:42
Froome gibt bei Vuelta a San Juan Debüt für Israel Start-Up Nation

Tel-Aviv (rad-net) - Chris Froome wird im Januar sein Debüt für das Team Israel Start-Up Nation geben. Der Brite startet bei der Vuelta a San Juan in Argentinien. Das achttägige Etappenrennen beginnt am 24.  Mehr...

16.12.2020 18:38
«Challenge by La Vuelta» soll auf fünf bis sieben Tage ausgeweitet werden

Madrid (rad-net) - Der Rundfahrtchef der Vuelta a España, Javier Guillén, hat bestätigt, dass das Etappenrennen der Frauen im Rahmen der Spanien-Rundfahrt der Männer, um zwei bis vier Etappen verlängert werden sollen.  Mehr...



Seite auswählen:  Nächste ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29  ...




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.240 Sekunden  (radnet)