Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Jedermänner
Breitensport
Straßenrennsport
MTB
Querfeldein
Bahnradsport
Hallenradsport
BMX
Trial
Einradfahren
MTBO
BDR-Kader
SpO / WB´s / UCI
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 799 Gäste und 26 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


News-Archiv


Datum von:bis:
Stichwort:Kategorie:

30.07.2021 11:20
Drei Tage nach Olympia: Van Vleuten startet bei Clásica San Sebastián

San Sebastián (rad-net) - Nur drei Tage nach ihrem Triumph im Einzelzeitfahren der Olympischen Spiele in Tokio wird Annemiek van Vleuten am morgigen Samstag bei der Clásica San Sebastián antreten. Neben Gold im Kampf gegen die Uhr, gewann die Niederländerin auch Silber im Straßenrennen.  Mehr...

30.07.2021 10:02
Backstedt fährt inoffiziellen U19-Weltrekord in der Einerverfolgung

Glasgow (rad-net) - Zoe Backstedt hat in Glasgow einen inoffiziellen Weltrekord in der 2000-Meter-Einerverfolgung der Juniorinnen aufgestellt. Die 16-Jährige legte bei den britischen Nachwuchsmeisterschaften auf der Bahn die Strecke in 2:16,945 Minuten zurück.  Mehr...

29.07.2021 20:18
Bundes-Radsport-Treffen neigt sich dem Ende zu

Siegburg (rad-net) - So schnell geht das, heute war schon der sechste Tag des Bundes-Radsport-Treffens in Siegburg, und es wurde noch einmal richtig hügelig, als es durch den Rhein-Sieg-Kreis ging, mit einem Abstecher nach Buchholz in Rheinland-Pfalz.  Mehr...

29.07.2021 17:43
BDR unterstützt DOSB-Kampagne «Come Back»

Frankfurt (rad-net) - Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) unterstützt die Kampagne zur Wiederaufnahme des vereinsbasierten Sporttreibens des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) «Come Back der Bewegung» beziehungsweise «Come Back der Gemeinschaft».  Mehr...

29.07.2021 16:24
Umbruch bei Bora-hansgrohe: Sagan und Ackermann gehen

Raubling (rad-net/dpa) - Das Team Bora-hansgrohe hat einen Umbruch in den eigenen Reihen angekündigt. Via Pressemitteilung berichtete die WorldTour-Mannschaft heute, dass die beiden Top-Sprinter Peter Sagan und Pascal Ackermann, samt ihren wichtigsten Helfern, das Team zur kommenden Saison verlassen werden.  Mehr...

29.07.2021 11:29
Radprofi Geschke kann auf Quarantäne-Ende am Sonntag hoffen

Tokio (dpa) - Radprofi Simon Geschke wird voraussichtlich noch diese Woche aus der Corona-Quarantäne entlassen. «Wir hoffen, dass er am Sonntag Tokio verlassen kann», sagte Chef de Mission Dirk Schimmelpfennig der Deutschen Presse-Agentur.  Mehr...

29.07.2021 09:45
Road to Tokio: Bichler will der schnellste Anfahrer der Welt werden

Tokio (rad-net) - Am 23. Juli haben die Olympischen Spiele von Tokio begonnen. Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) startet in vier Disziplinen Bahn, BMX, Mountainbike und Straße. In unserer Serie der BDR Olympia-Kandidaten präsentieren wir heute Timo Bichler, der im Teamsprint an den Start geht und der Jüngste im Trio von Bundestrainer Detlef Uibel ist.  Mehr...

29.07.2021 02:20
Algerier Lagab: «Kein Kamelrennen bei Olympia»

Tokio (dpa) - Der algerische Radsportler Azzedine Lagab hat auf die rassistische Entgleisung des deutschen Rad-Sportdirektors Patrick Moster reagiert. «Nun, es gibt kein Kamelrennen bei Olympia, deshalb betreibe ich Radsport.  Mehr...

28.07.2021 17:04
Bora-hansgrohe verlängert mit Tour-Etappensieger Konrad

Berlin (dpa/rad-net) - Tour-de-France-Etappensieger Patrick Konrad fährt auch in Zukunft für den deutschen Profi-Radstall Bora-hansgrohe. Wie das Team bekanntgab, verlängerte es den Vertrag mit dem Olympia-Teilnehmer aus Österreich ebenso um zwei Jahre wie die Arbeitspapiere des Niederländers Ide Schelling und des Italieners Matteo Fabbro.  Mehr...

28.07.2021 15:20
Neff über Gold in Tokio: «Das hätten wir vorher nicht geglaubt»

Tokio (rad-net) - Mit ihrem Sieg beim Olympischen MTB-Wettbewerb der Frauen hat Jolanda Neff zu ihrer Bestform zurückgefunden. Die Schweizerin feierte in Tokio einen Solosieg vor ihren Landsfrauen Sina Frei und Linda Indergard, die einen schweizerischen Dreifacherfolg perfekt machten.  Mehr...

30.07.2021 11:09
Tour-de-France-Sieger Pogacar verlängert bei Team UAE-Emirates

Frankfurt/Main (dpa) - Tour-de-France-Sieger Tadej Pogacar und sein UAE Team Emirates wollen langfristig zusammenarbeiten und haben den gemeinsamen Vertrag frühzeitig bis 2027 verlängert. Dies teilte der Rennstall mit.  Mehr...

30.07.2021 05:46
BMX Race: Kimmann und Shriever Olympiasieger

Izu (rad-net) - Niek Kimmann und Bethany Shriever sind Olympiasieger im BMX Race. Der Niederländer setzte sich vor Kye White (Großbritannien) und Carlos Alberto Ramirez Yepes (Kolumbien) durch. Bei den Frauen verwies die Britin Mariana Pajon (Kolumbien) und Merel Smulders (Niederlande) auf die Plätze zwei und drei.  Mehr...

29.07.2021 18:28
Vingegaard verlängert bis Ende 2024 bei Jumbo-Visma

Amsterdam (rad-net) - Das niederländische Team Jumbo-Visma hat den Vertrag mit Jonas Vingegaard verlängert. Der Däne war bei seinem Tour-de-France-Debüt Mitte des Monats überraschend Zweiter im Gesamtklassement geworden und wird nun bis Ende 2024 in dem schwarz-gelben Trikot fahren.  Mehr...

29.07.2021 17:06
Tarlton fährt bei Tour de l'Ain ins Bergtrikot

Bourg-en-Bresse (rad-net) - Zum Auftakt der Tour de l'Ain (UCI 2.1) hat sich Alexander Tarlton (Deutschland) das Bergtrikot gesichert. Den Tagessieg feierte Alvaro Hodeg (Deceuninck-Quick Step) und übernahm damit die Gesamtführung.  Mehr...

29.07.2021 13:26
Road to Tokio: Rohde fiebert seiner Olympia-Premiere entgegen

Izu (rad-net) - Am 23. Juli haben die Olympischen Spiele von Tokio begonnen. Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) startet in den vier Disziplinen Bahn, BMX, Mountainbike und Straße. In unserer Serie der BDR Olympia-Kandidaten präsentieren wir heute Leon Rohde, der mit dem Vierer auf Medaillenjagd gehen wird.  Mehr...

29.07.2021 10:54
E-Cycling-Weltmeister Osborne holt Olympiasilber im Rudern

Tokio (rad-net) - Der erste UCI E-Cycling-Weltmeister, Jason Osborne, hat in Tokio im olympischen Ruderwettbewerb im Leichtgewichts-Doppelzweier gemeinsam mit Jonathan Rommelmann Silber gewonnen. Osborne/Rommelmann lagen zwischenzeitlich sogar auf Gold-Kurs, mussten sich im letzten Abschnitt der 2000 Meter langen Strecke aber den Iren Fintan McCarthy und Paul O'Donovan geschlagen geben und überquerten mit weniger als einer Sekunde Rückstand als Zweite den Zielstrich.  Mehr...

29.07.2021 08:24
Sportdirektor Moster muss aus Tokio abreisen

Tokio (dpa) - Empörung und Druck waren groß, nun hat der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) BDR-Sportdirektor Patrick Moster die Rote Karte gezeigt. Der 54-Jährige muss nach seiner verbalen Entgleisung bei den Olympischen Spielen in Tokio die Heimreise antreten.  Mehr...

28.07.2021 20:47
Bundes-Radsport-Treffen: Halbzeit in Siegburg

Auch wenn die Strecke heute flach war, das Bundes-Radsport-Treffen in Siegburg feiert das Bergfest. Noch drei Radsport-Tage und die Zugabe der RTF des RV Siegburg am Sonntag und das Bundestreffen ist schon wieder vorbei.  Mehr...

28.07.2021 16:12
Rund um Sebnitz auch für 2021 abgesagt

Sebnitz (rad-net) - Rund um Sebnitz kann auch in diesem Jahr nicht stattfinden. Wie die Organisatoren mitteilten, können sie das Rennen aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie nicht veranstalten. «Wie leider auch schon im letzten Jahr stellt uns insbesondere die Kontakterfassung und der nunmehr notwendige Nachweis tagesaktueller Tests vor eine für uns personell und strukturell nicht lösbare Aufgabe.  Mehr...

28.07.2021 13:52
Arndt «entsetzt» über Äußerungen durch Sportdirektor

Oyama (dpa) - Der deutsche Radsportler Nikias Arndt hat den rassistischen Kommentar seines Sportchefs Patrick Moster scharf verurteilt. «Ich bin entsetzt über die Vorfälle beim heutigen olympischen Zeitfahren und möchte mich hiermit deutlich von den Aussagen des sportlichen Direktors distanzieren! Solche Worte sind nicht akzeptabel», schrieb der Radprofi bei Twitter.  Mehr...



Seite auswählen:  Nächste ... 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32  ...




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.252 Sekunden  (radnet)